Yamaha 6335/45 HG oder Xeno 8335G

Egal ob Lehrer / Band / Equipment....
Ansonsten gilt das selbe wie für "Biete"

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
guenni
Unverzichtbar
Beiträge: 500
Registriert: Mittwoch 29. Dezember 2004, 11:05
Meine Instrumente...: Xeno 25 th
Kordick-1stAustria
Schagerl Phelin
Pfreimbtner Flg
Martens 153-O

Yamaha 6335/45 HG oder Xeno 8335G

Beitrag von guenni » Donnerstag 16. Januar 2020, 12:32

Hallo,

suche gebr. 6335HG oder Xeno-Reihe mit Goldmessingschallstück.
Zustand egal, der Preis muss halt realistisch sein.
Grüße Guenni
Musik ist Seelennahrung.

blechfan
Unverzichtbar
Beiträge: 767
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 22:49
Meine Instrumente...: Weimann Vivat B-Trp und was man sonst noch so braucht von Flügelhorn bis Piccolo
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Yamaha 6335/45 HG oder Xeno 8335G

Beitrag von blechfan » Freitag 17. Januar 2020, 10:36

Hallo Guenni,
möchte Dich darauf hinweisen, dass es die 8335G neu beim großen T. für nur 1949,00 € gibt, das ist 440 € weniger, als die normale Messingvariante aus der 8335-Reihe. Das ist ein suuuper Angebot. Falls Dein Budget es zulässt.
Ich weiß nicht, warum nur dieses Modell offenbar wenig Nachfrage hat, ich spiele sie seit 3 Jahren mit großer Freude. Ist ein tolles Instrument.
Würde sie sofort wieder kaufen.
Gruß blechfan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast