Bernstein Mahler Posthornsolo 3. Symphonie:

Welches sind die besten ?

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
knatterbock
SuperPoster
Beiträge: 180
Registriert: Montag 4. Juli 2005, 15:25

Bernstein Mahler Posthornsolo 3. Symphonie:

Beitrag von knatterbock » Sonntag 3. November 2019, 12:52

Habe mir die Aufnahme mit den Wiener Philharmonikern aus den 70er Jahren angeschaut: im Abspann ist Adolf Holler als Solist angegeben. Was mich wundert: man sieht in nie, nur ein (Ventil-)Posthorn (?) das offensichtlich in C die Stimme "imitiert". Mehrere Stellen mit völlig asynchroner Ventilbewegung. Kann es sein, daß damals nach einer Liveaufnahme schon Überblendtechniken angewendet wurden?
Wer hat nähere Informationen dazu? :Hä: :Hä: :Hä:

Benutzeravatar
Albert Castillo
NormalPoster
Beiträge: 23
Registriert: Montag 6. September 2010, 07:35
Meine Instrumente: Schagerl/Yamaha
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Bernstein Mahler Posthornsolo 3. Symphonie:

Beitrag von Albert Castillo » Montag 4. November 2019, 07:23

Ist die Fassung mit Leonard Bernstein gemeint, oder?

Die alle erste Stelle stimmt. Die anderen nicht. Ja, die Posthornahfnahmen sind wahrscheinlich nicht "live".

Nie besser gesagt: die Posthornstellen sind "post".

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste