Straight aus Holz

z.B. Dämpfer, Übungsgeräte...

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
MS.98
PowerPoster
Beiträge: 90
Registriert: Montag 27. August 2018, 20:34
Meine Instrumente ..: Perinet: Bach Stradivarius 37
Konzerttrompete: Meister F.G. Löbner
Piccolo: Selmer 365 BLF
Flügelhorn: Miraphone 24R, Thomann FH 600G
Mellophon in F

Straight aus Holz

Beitrag von MS.98 »

Hallo ihr Freunde der geblasenen Musik,

da ich nun seit sechs Jahren den Denis Wick Straight aus Aluminium benutze und mit seinem billigen, quäkigen "Schepperklang" mittlerweile überhaupt nichts mehr anfangen kann, ziehe ich in Erwägung, einen Holzdämpfer anzuschaffen. Ich wünsche mir einen weicheren und gedeckteren Straightklang bei gleichzeitig guter Ansprache und Intonation. Einsatzgebiet wäre Big Band (einzelne Stücke) und Blasorchester.

Ins Auge gefasst habe ich die folgenden beiden Modelle:

Denis Wick: https://www.thomann.de/de/denis_wick_dw ... e_holz.htm

RGC Mutes: https://www.thomann.de/de/rgc_mutes_che ... _trp11.htm

Peter Gane (wobei hier nur der Boden aus Holz gefertigt ist): https://www.thomann.de/de/peter_gane_tr ... t_mute.htm

Die übrigen Dämpfer von Pöltl und Warburton sind mir allesamt zu teuer. Vielleicht hat ja jemand von euch einen oder sogar mehrere Modelle angespielt. Ich freue mich auf Erfahrungsberichte :D
Benutzeravatar
Maxbert
Moderator
Beiträge: 448
Registriert: Sonntag 16. Januar 2005, 11:28
Meine Instrumente ..: Einige
Kontaktdaten:

Re: Straight aus Holz

Beitrag von Maxbert »

Blechnase
ExtremPoster
Beiträge: 432
Registriert: Montag 1. Juni 2015, 06:28
Meine Instrumente ..: Martin Schmidt eXcellence
Bach 43GH/43
Kühnl & Hoyer Mod. 15
Prisma Bb Basstrompete
pTrumpet gelb ;-)
(Blessing Scholastic)

Re: Straight aus Holz

Beitrag von Blechnase »

Hat jemand den schon ausprobiert? Gibts als Straight und Cup.

https://m.youtube.com/watch?v=Yb70mRFuFzE
http://www.warburton-usa.com/index.php/woody-mutes
https://www.kiezorchester.de/ :D Mitspieler_innen herzlich willkommen!
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast