Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

z.B. Dämpfer, Übungsgeräte...

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Slidehammer
NormalPoster
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 22. Juli 2007, 02:14
Meine Instrumente: Bach Stradivarius Model 37b 1980
Yamaha YFH-8310ZG Bobby Shew

Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

Beitrag von Slidehammer » Samstag 22. August 2015, 10:36

Hallo zusammen,

hab hier unter Sonstiges Equipment mal einige Seiten zurückgelesen, aber nicht wirklich etwas zu meiner Frage gefunden:

Ich suche eine Tasche mit Schulterriemen oder einen Rucksack um damit folgendes zu transportieren:
- Notenmappe (manchmal auch 2)
- Notenständer
- Notenpultleuchte
- Mundstücktasche
- diverser Kleinkram
- Auch mal ne Wasserflasche
Habe bisher ne PVC Umhängetasche die aber zu klein ist und noch nichts gescheites gefunden. Es sollte aber alles
schon einigermaßen strukturiert untergebracht werden - nicht dass es ne Grabbelkiste wird.
Möchte meine Instrumente (Bach Strad 37 und Yammi YFH 631G) nicht in nen Doppelkoffer zusammen mit Notenständer
etc. stecken, bin da etwas vorsichtig. Vielleicht lege ich mir mal einen Doppelkoffer zu der ausreichend Schutz bietet, dann
aber wohl ohne das Zubehör mit drin. Schulterriemen oder Rucksack muss sein, da ich eh schon 2 Koffer (jeweils die Originalkoffer)
mit rum schleppe.

Wie habt Ihr das gelöst? Vielleicht kann ich mir da die ein oder andere Anregung holen.
Habe auch schon überlegt nen billigen Baumarkt Alukoffer mit Bauschaum auszuschäumen und das Fach für den Notenständer etc.
rauszuarbeiten, aber dann muss man das Ganze auch irgendwie mit Stoff auskleiden sonst bröckelt da alles mit der Zeit. Und ich hätte
dann 3 Koffer zu tragen was auch nicht wirklich zielführend ist...

Gruß Slidehammer
Yamaha YFH-8310ZG Bobby Shew
Bach Stradivarius Model 37b aus 1980

Benutzeravatar
Trumpetier001
SuperPoster
Beiträge: 166
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 10:27
Meine Instrumente: Schmidt, Yamaha, Olds, York, B&S, Stomvi, Selmer
Wohnort: bei Neustadt/Weinstraße

Re: Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

Beitrag von Trumpetier001 » Montag 24. August 2015, 08:57

Ich hatte ein ähnliches Problem und hab mich für ein Fusion Urban Gigbag entschieden. Bei der Urban-Serie gehen bei der 3er Tasche, 2 Instrumente (meine Olds Ambassador und mein B&S Perinetflgh.) problemlos rein. Das Mittelfach nutze ich nicht. Die Premium-Serie von Fusion ist ca. 5cm breiter und es passen 3 Instrumente rein.
Das Gigbag hat außen große Seitentaschen für Noten und Zubehör. Allerdings nehme ich meinen A4 Leitzordner gerne extra. Der passt nicht wirklich da rein. Zusätzlich gibt es eine Art gepolsterten Deckel der in das Gigbag geklemmt wird. Dort habe ich meine Pultleuchte, Mundstücke usw. untergebracht (die könnte man auch in die Außéntasche machen).

Das Gigbag hat Rucksackgurte, Schulterriemen usw. und ist stark gepolstert.
Auf dem Deckel des Gigbags ist eine Notenständertasche für normalgroße Ständer. Dieser kommt mit den Instrumenten somit überhaupt nicht in Berührung.
http://cdn.shopify.com/s/files/1/0203/9 ... 1423827261

Zwei Dinge sind mir jedoch etwas negativ aufgefallen. Das Gigbag hat keine, wie soll ich sagen, Füße? zum abstellen. D.h. es steht immer auf dem Stoff.
Und das Notenständerfach könnte einen extra Verschluß vertragen. Wenn ich nämlich das Gigbag öffne und den Deckel zur Seite klappe, rutscht der Ständer aus seinem Fach auf den Boden.
Ansonsten ist das Bag top und nicht allzu teuer (ca. 155 €).

http://www.fusion-bags.com/collections/ ... et-gig-bag

Kaufen kann man es z.B. hier:
http://www.rockshop.de/de-de/products/38184 Da sieht man auch den Innendeckel.

Achja, und das Gigbag ist superleicht, selbst bei Bestückung mit 2 Trompeten, Notenständer und Noten.
Martin Schmidt eXperience
Olds Ambassador Trp
Yamaha 850G
CB 4000H C
Selmer 365
Stomvi Master Cornet
B&S Chall.I Flgh.

Benutzeravatar
duden
Unverzichtbar
Beiträge: 516
Registriert: Donnerstag 29. Dezember 2005, 15:14

Re: Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

Beitrag von duden » Montag 24. August 2015, 10:49

Ist zwar nicht ganz meine Lösung, aber so was:

http://www.thomann.de/de/ratstands_jazz ... ig_bag.htm

ähnliches benutze ich für Gigs, da passt die Notenmappe mit rein und der ganze Krimskrams, eine Wasserflasche dann aber eher nicht mehr.
I didn't try to be primitive, I just had bad microphones.

Slidehammer
NormalPoster
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 22. Juli 2007, 02:14
Meine Instrumente: Bach Stradivarius Model 37b 1980
Yamaha YFH-8310ZG Bobby Shew

Re: Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

Beitrag von Slidehammer » Donnerstag 27. August 2015, 19:19

Das Fusion wäre an sich ok - aber ohne "Füße" geht gar nicht. Da steht das Teil auf Musikfesten etc. mitten im Dreck oder Sabber auf der Tribüne.
Muss mich doch noch mal durch alle möglichen Taschengeschäfte quälen und Ausschau halten. Dann kanns für die Instrumente auch mal nen Doppelkoffer
ohne Platz für Zubehör werden. In die Zubehör Tasche müßten dann auch die Dämpfer und anderes Gerümpel rein.
Evtl. wäre auch nen Foto-Rucksack mit den variablen Einteilungen eine Option - mal ein wenig stöbern...
Yamaha YFH-8310ZG Bobby Shew
Bach Stradivarius Model 37b aus 1980

Benutzeravatar
TrompetenTom
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 6. August 2015, 17:18
Meine Instrumente: Trompete
Wohnort: Nürnberg

Re: Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

Beitrag von TrompetenTom » Donnerstag 24. September 2015, 15:52

Ich hatte ein ähnliches Problem und hab mich für ein Fusion Urban Gigbag entschieden. Bei der Urban-Serie gehen bei der 3er Tasche, 2 Instrumente (meine Olds Ambassador und mein B&S Perinetflgh.) problemlos rein. Das Mittelfach nutze ich nicht. Die Premium-Serie von Fusion ist ca. 5cm breiter und es passen 3 Instrumente rein.
Das Gigbag hat außen große Seitentaschen für Noten und Zubehör. Allerdings nehme ich meinen A4 Leitzordner gerne extra. Der passt nicht wirklich da rein. Zusätzlich gibt es eine Art gepolsterten Deckel der in das Gigbag geklemmt wird. Dort habe ich meine Pultleuchte, Mundstücke usw. untergebracht (die könnte man auch in die Außéntasche machen).

Die Fusion Urban Gigbag ist wirklich gut, ein guter Bekannter ist auch begeistert von dem guten Stück. Allerdings hatte er einige Probleme, seine zu bekommen. Er hat sie sich eine über Kleinanzeigen bestellt und etwas naiv einfach das Geld überwiesen, ohne irgendwelche Sicherheiten. Das Ende der Geschichte war, er ist an einen Betrüger geraten und musste über so einen Mahnbescheid sein Geld zurückfordern.

Für meine Trompete habe ich mir neulich erst eine neue Tasche von Markstein gekauft, bin wirklich sehr zufrieden mit dem guten Stück:) Vorher hatte ich eine von Thomann, aber die gefiel mir nicht sooo sehr. Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Blechnase
ExtremPoster
Beiträge: 278
Registriert: Montag 1. Juni 2015, 06:28
Meine Instrumente: Martin Schmidt eXcellence
Bach 43GH/43
Getzen Eterna C
Kühnl & Hoyer Mod. 15
Prisma Bb Basstrompete
Hüttl Silver Colibri
Blessing Scholastic

Re: Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

Beitrag von Blechnase » Montag 28. September 2015, 20:27

Fusion kann ich voll unterstützen. Ich transportiere Trompete, Flh, Notenständer, Clipmikro, Noten und allles Kleinzeug, was man so braucht einsch Noten und Reservemundstücke und habe immer noch Platz. Die Tasche ist der Vorgänger der Urban Serie und im Prinzip für 3 Instrumente ausgelegt. Gibt grad eine gebrauchte auf ebay, 100 Eur, glaube ich. Auch Wäscheklammern zum Festklemmen der Noten und mein Sonnenhut für Freiluftauftritte passen noch rein.

Andreas
Instrumente, Mundstücke, Dämpfer, Orchester und ein Lehrer :D

jobe
Gerade Registriert
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2018, 17:04
Meine Instrumente: Bach
Yamaha

Re: Tasche/Rucksack für Notenmappe, Notenständer etc.

Beitrag von jobe » Sonntag 21. Oktober 2018, 17:25

Hallo
Ich habe eine Trompetentasche von Soundwear.
Bisher habe ich meine Trompete darin Notenständer und verschiedene Dämpfer.

Nun habe ich aber noch ein Flügelhorn welches ich gerne mit in dieser Tasche Transportieren will.
Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Tasche oder einem Rucksack für die Dämpfer, Noten (A4 Ordner) und den Notenständer. Die Tasche müsste irgenwie gepolstert sein damit die Dämpfer nicht "zerdrückt" verbeult werden.

Vielleicht hat ja jemand was passendes

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast