Brand Mundstück Rüdiger Baldauf

Welches wofür / für welchen Zweck

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 511
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen, Yamaha, Olds
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Brand Mundstück Rüdiger Baldauf

Beitrag von ttrumpett »

Hallo, einige von Euch haben ja die Brand Kunststoffmundstücke getestet oder spielen sie..
Mit welchem Yamaha oder Marcinkievicz MP lässt sich denn das Rüdiger Baldauf MP vergleichen.
(Spiele aktuell JBS tp4 und Marcinkievicz E13)
Die Befestigung des Brand Boosters scheint speziell zu sein...kann das jemand genauer beschreiben?
Ähnlich wie beim Tilz booster mit Kunststoffgewinde, das auf den Schaft gesteckt wird?
Wieviel wiegt der booster?
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 511
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen, Yamaha, Olds
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Brand Mundstück Rüdiger Baldauf

Beitrag von ttrumpett »

Niemand?
Hat es einen flachen Kessel.....?
Benutzeravatar
Maxbert
Moderator
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 16. Januar 2005, 11:28
Meine Instrumente ..: Einige
Kontaktdaten:

Re: Brand Mundstück Rüdiger Baldauf

Beitrag von Maxbert »

Könnte dir gut passen. Soweit ich das richtig in Erinnerung habe, basieren Rüdigers Mundstücke auf einem Monette B2 Rand und einem Schilke 13a4 Kessel.
Ein Gewinde gibt es nicht, der Booster wird einfach nur gesteckt.
Rüdiger spielt mittlerweile aber Mundstücke von Georg Selders.
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 511
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen, Yamaha, Olds
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Brand Mundstück Rüdiger Baldauf

Beitrag von ttrumpett »

Ah super, Danke
Ist das Schilke 13a4 vom Innendurchmesser ähnlich wie ein 14a4a von Yamaha oder sehr viel enger?
(Hab noch nie ein Schilke getestet...)
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 511
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen, Yamaha, Olds
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Brand Mundstück Rüdiger Baldauf

Beitrag von ttrumpett »

Sorry, hab es gerade gefunden,
16,76mm Innendurchmesser, das ist sogar etwas weiter als das Yamaha!!
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste