Curry #3

Welches wofür / für welchen Zweck

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Kang-Ling
PowerPoster
Beiträge: 56
Registriert: Sonntag 30. September 2012, 12:27
Meine Instrumente: - Jinbao rotary picc.
- Adams A9
- Adams F1
- Bach Strad.
- Stomvi Sinfonia
- Benge Pocket
- Getzen Eterna Flugel
- Nadir Ali Pocket-Cornet
- Courtois Piccolo

- Didjeridu und andere "primitive" Trompeten
Wohnort: Frigiliana (E)
Kontaktdaten:

Curry #3

Beitrag von Kang-Ling » Mittwoch 13. März 2019, 19:07

Hallo.
Hat jemand Erfahrung mit (einem) Curry #3 aus der Standard Serie?
Und wie verhält sich z.B. das Curry 3B zum Bach 3B ?
Ich finde attraktiv, dass alle Kessel mit #3 (anscheinend) den genau gleichen Rand haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast