Jazz-Club in Berlin

Hier geht es um Improvisieren , Stilistik , halt alles was mit Jazz bzw. Moderner Musik zu tun hat

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Bazti
PowerPoster
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2008, 17:34
Meine Instrumente: -HvL Flügelhorn OIRAM/Ack
- Schagerl - Penelope
Wohnort: Hildesheim

Jazz-Club in Berlin

Beitrag von Bazti » Donnerstag 24. September 2009, 19:14

moin,

ich bin übers Wochenende grad mal in Berlin und wollte mal hören ob mir jemand nen guten Jazzclub empfehlen kann?

Am besten wärs, wenn dieser im Bereich Friedrichshain, Kreuzberg oder Neukölln liegen würde!!!...Über echt gute Tipps außerhalb der genannten Bezirke würde ich mich auch freuen! :trumpet:

vielen Dank im voraus, Bazti

Benutzeravatar
Dobs
Moderator
Beiträge: 5198
Registriert: Dienstag 13. Januar 2004, 16:12
Meine Instrumente: Bach, Carol Brass
Wohnort: Hannover

Re: Jazz-Club in Berlin

Beitrag von Dobs » Freitag 25. September 2009, 01:40

Der Klassiker dürfte das A-Trane in Charlottenburg sein: http://www.a-trane.de/
Ein gemütlicher Laden mit klassischer Jazzclubatmosphäre. Ich bin dort immer sehr gern hin gegangen. Danach kannst Du noch einen Absacker in der Paris Bar nehmen.

Ein etwas breiteres Programm, nicht nur für Jazzpuristen, bietet das Quasimodo: http://www.quasimodo.de/index.php?id=111
wenn es auch mal was anderes sein darf, im Quasimodo gibt es auch regelmäßig die legendäre Disco Inferno Show : http://www.disco-inferno-berlin.de/ . Skip Reinhardt, der hier auch ab und an postet ist dort, glaube ich, Trompeter.

Ansonsten hat Nils Wülker, hier als NW unterwegs bestimmt ein paar gute (Geheim-)Tips.
"Musik und Bier sind Themen, die traditionell sehr eng miteinander verbunden sind." - Sch.-Hausbrandt (Herri Bier)

Benutzeravatar
Bazti
PowerPoster
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2008, 17:34
Meine Instrumente: -HvL Flügelhorn OIRAM/Ack
- Schagerl - Penelope
Wohnort: Hildesheim

Re: Jazz-Club in Berlin

Beitrag von Bazti » Freitag 25. September 2009, 16:29

hi Dobs,
Vielen Dank für die Tipps!!! Evtl. bekomm ich das ja hin, heute mal im A-Trane reinzuschauen :wink:

Benutzeravatar
SICKATTIC
Unverzichtbar
Beiträge: 1559
Registriert: Samstag 16. April 2005, 17:16
Wohnort: Raum Stuttgart (Weissach)
Kontaktdaten:

Re: Jazz-Club in Berlin

Beitrag von SICKATTIC » Sonntag 27. September 2009, 01:31

:gut: Quasimodo :gut: Supergeil!!! unbedingt ansehen ;)
Stradivarius Lucianus Bach 37G (goldmessing Custom Series)
Conn 22b (Bj 1928)
Getzen Eterna (Piccolo)

Benutzeravatar
Bazti
PowerPoster
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 27. Februar 2008, 17:34
Meine Instrumente: -HvL Flügelhorn OIRAM/Ack
- Schagerl - Penelope
Wohnort: Hildesheim

Re: Jazz-Club in Berlin

Beitrag von Bazti » Sonntag 27. September 2009, 21:13

hallo Leute,

der Abend war ein voller Erfolg!...Aus Kostengründen besuchte ich den Jazz-Club "Schlot"...da hat das Brazil-Jazz-Quartett gespielt. Auch wenn kein Trompeter dabei war, hat es sich absolut gelohnt! Die Jungs habens richtig drauf gehabt...jedem zu empfehlen!


nochmal vielen Dank für die Tipps!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste