Over The Rainbow - Noten

Ansatzfragen, Welche Methode ist die beste,
Probleme, Gundlegende Techniken etc.

Moderator: Die Moderatoren

Alien
SuperPoster
Beiträge: 156
Registriert: Dienstag 15. Juni 2010, 14:38
Meine Instrumente ..: Trompete, Flügelhorn

Over The Rainbow - Noten

Beitrag von Alien »

Hallo Leute, hier ist eine schöne Version von "Over The Rainbow"
https://www.youtube.com/watch?v=-TMPBorwDSY
http://Www.jimgalakti.com
Martin Committee
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 1228
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen Eterna Doc Severinsen,
Yamaha 6330B Till Brönner
Olds Ambassador
Yamaha 631G
Ventilposaune...Weril
Tenorhorn...
E-Bass.... Fender, Yamaha, Höfner
Gitarren...Fender, Epiphone
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von ttrumpett »

Grauenvoll und total schmalzig...!
Vor allem die Achtel Figuren. Das klingt ja wie Arban-Schule.
Aber die Geschmäcker sind halt verschieden...
Benutzeravatar
alberto1966
SuperPoster
Beiträge: 232
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010, 23:07
Meine Instrumente ..: Yamaha YTR-232
B&S Challenger I 3137-S
TROMBA Trompet
Miraphone Drehventil Trompete
Carol Brass CCR-3880-GSS-Bb-SLB
Jupiter JP 846RL Flügelhorn
Wohnort: 53424 Remagen

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von alberto1966 »

Ich würde ja mal behaupten, dass ein Solist dieses Stück so ja auch nicht eins zu eins vom Blatt spielen würde.

Getreu dem Motto, der Solist ist frei im Vortrag.

Von daher weder grauenvoll noch total schmalzig.


Gruß Albert
trompeteinberlin
SuperPoster
Beiträge: 175
Registriert: Freitag 27. April 2012, 10:43
Meine Instrumente ..: Monke
Yamaha-Malone
Toshi Mundstücke

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von trompeteinberlin »

Der User Alien wird ja hier öfters kontrovers diskutiert. Und ja, Geschmäcker sind verschieden. Den Vortrag grauenvoll zu nennen, besonders von jemandem der hier noch keinen geraden Ton zum Besten gegeben hat, finde ich unverschämt.
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 1228
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen Eterna Doc Severinsen,
Yamaha 6330B Till Brönner
Olds Ambassador
Yamaha 631G
Ventilposaune...Weril
Tenorhorn...
E-Bass.... Fender, Yamaha, Höfner
Gitarren...Fender, Epiphone
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von ttrumpett »

Hallo zusammen,
Der User Alien tritt hier sehr selbstbewusst auf.
Ich denke, er ist niemand, der sich gleich umbringt, wenn man mal schreibt, dass einem ein von ihm geposteter Beitrag überhaupt nicht gefällt.
Man muss nicht immer " ist ja toll" schreiben, wenn man etwas grauenvoll findet. Manchmal ist es besser, wenn man ehrlich ist!
Hallo trompeteinberlin,
wenn man denkt als " ignoriertes Mitglied" kann man ja was fieses schreiben, weil's der andere nicht sehen kann, hat man halt die Funktion " Mitglieder ignorieren" immer noch nicht begriffen.
Ich erklär's Dir gerne..man kann, wenn man grad Lust hat, und sieht, dass der ignorierte direkt antwortet , trotzdem reingucken! :argh:
Von mir gibt es Töne hier, die man sich anhören kann
Von Dir hab ich aber hier noch nichts gesehen....
trompeteinberlin
SuperPoster
Beiträge: 175
Registriert: Freitag 27. April 2012, 10:43
Meine Instrumente ..: Monke
Yamaha-Malone
Toshi Mundstücke

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von trompeteinberlin »

ttrumpet, erklären musst Du mir garnichts, ich kann doch kommentieren wie und wo ich will.Außerdem war der Post ja an Dich gerichtet. Es würde aber wenig Sinn machen, wenn Du von mir etwas „sehen“würdest,oder?
Und richtig, es gibt TÖNE von Dir!! Mehr muss man dazu nicht schreiben.
Leute wie Du, die dieses Forum als private Spielwiese für saudumme Fragen und unverschämte Äußerungen benutzen, machen diesen Laden hier kaputt. Wegen solcher Aussagen wie die deine oben, trauen sich viele Leute nicht, hier etwas einzustellen. Aber was soll man schon von jemandem erwarten, dessen musikalischer Horizont sich zwischen „grauenvoll“ und „ist ja toll“ bewegt. Das sieht man ja auch an deiner Bewertung. Dein Post ist legitim, meiner ist fies. Ist so eine Sache mit gestörter Wahrnehmung. Aber auch dafür gibt es Foren.Vielleicht entspricht der Beitrag nicht deinem Geschmack, das wäre dann ja eine Aussage wert, aber ihn grauenvoll zu nennen ?? Ich kenne den User Alien nicht, aber seine Videos zeigen, dass er Trompete spielen kann. Ob die Art und Weise wie er das nach außen transportiert jedermanns Geschmack ist, sei dahingestellt.
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 1228
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen Eterna Doc Severinsen,
Yamaha 6330B Till Brönner
Olds Ambassador
Yamaha 631G
Ventilposaune...Weril
Tenorhorn...
E-Bass.... Fender, Yamaha, Höfner
Gitarren...Fender, Epiphone
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von ttrumpett »

Es heisst
" wegen solcher Aussagen wie der Deinen" und nicht
" wie die deine" ( das nur zum Thema saudumm)
Bin seit 2004 Mitglied im TF und habe " den Laden " noch nicht kaputt gemacht. :D
Musste in dieser Zeit nur 2 Mitglieder ignorieren.
Einen, weil ich einfach keine Lust mehr auf seine Beiträge hatte, den anderen wegen permanenter Agression.
Ich denke, der Agressive meint es eigentlich gar nicht so. Vielleicht hat er etwas Schlimmes erlebt in seiner Kindheit oder ist durch sein Musikerdasein total frustriert.
Es gibt viele Gründe, die jemanden veranlassen können, andere bei jeder Kleinigkeit als saudumm und unverschämt zu beschimpfen.
Ach ja, blöde Fragen gibts eh nicht bloss blöde Antworten..sagt man!
Benutzeravatar
Bixel
Unverzichtbar
Beiträge: 6336
Registriert: Samstag 27. Dezember 2008, 08:30
Meine Instrumente ..: bezahlt

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von Bixel »

ttrumpett hat geschrieben: Sonntag 7. August 2022, 13:12...und habe " den Laden " noch nicht kaputt gemacht.
Stimmt, aber die dir eigene Mischung aus Unwissenheit, Geschwätzigkeit und Aggression sorgt bei der/dem Einen oder Anderen offenbar für ein nachlassendes Interesse an der TF-Lektüre - und erst recht an einer aktiven Beteiligung.
Ich weiß nicht, wie dein Nickname von 2004 bis 2008 lautete, aber seit dein Nickname ttrumpett lautet, hast du einen Average von 0,24 Beiträgen pro Tag. Das scheint mir dahingehend zu deuten zu sein, dass du dich vor deiner Berentung im TF angenehm zurückhaltend beteiligt hast.
Rausgehen ist wie Fenster Aufmachen, nur viel krasser.
trompeteinberlin
SuperPoster
Beiträge: 175
Registriert: Freitag 27. April 2012, 10:43
Meine Instrumente ..: Monke
Yamaha-Malone
Toshi Mundstücke

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von trompeteinberlin »

Andere auf rhetorische Mängel aufmerksam zu machen ist ja eine gängige Methode, wenn einem die Argumente ausgehen. Hätte ich Lust und Zeit, würde ich in deinem Gewäsch sicher auch etwas finden.
Ich bin jedenfalls fest davon überzeugt, dass das Beurteilen von musikalischen Beiträgen erstens nicht verletzend, und zweitens differenzierter stattfinden sollte als „ grauenvoll“oder „ ist ja super“. Wer nur in solch engen Kategorien denkt, ist meines Erachtens vom“ Musiker sein“ meilenweit entfernt.
Zuletzt geändert von trompeteinberlin am Sonntag 7. August 2022, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 1228
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen Eterna Doc Severinsen,
Yamaha 6330B Till Brönner
Olds Ambassador
Yamaha 631G
Ventilposaune...Weril
Tenorhorn...
E-Bass.... Fender, Yamaha, Höfner
Gitarren...Fender, Epiphone
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von ttrumpett »

Aha, der Herr Bixel mit insgesamt 6328 Beiträgen im TF hält andere für geschwätzig... :Hä:
trompeteinberlin
SuperPoster
Beiträge: 175
Registriert: Freitag 27. April 2012, 10:43
Meine Instrumente ..: Monke
Yamaha-Malone
Toshi Mundstücke

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von trompeteinberlin »

ttrumpett hat geschrieben: Sonntag 7. August 2022, 15:33 Aha, der Herr Bixel mit insgesamt 6328 Beiträgen im TF hält andere für geschwätzig... :Hä:
Wenn ich mich recht entsinne, war Bixel in zumindest einigen der 6328 Beiträgen sehr freundlich und hilfsbereit zu Dir.
hindemith1922
NormalPoster
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 25. August 2021, 23:51
Meine Instrumente ..: -Wilhelm Schuster Klappenhorn ca. 1839 (unrestauriert)
-B-Trompeten: F. A. Heckel, G. A. Wagner, Ignaz Lorenz, Bach Corp. 25L
-Anton Schöpf C
-Schilke P5-4 ... und viele mehr ...

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von hindemith1922 »

Danke fürs Teilen!! :D

Seid doch etwas netter zueinander. Musik verbindet und Trompete ist dazu noch ein tolles Instrument.
Es wäre ja auch furchtbar, wenn alle Geschmäcker gleich wären. :lol:
Denkt immer daran: Musik ist nicht bedeutungslos, wenn ihr jemand eine Bedeutung zumisst und Kostbarkeiten sollte man nicht mit Füßen treten.
(P. S. Ich bin eher in der Zeitgenössischen Musik unterwegs und meine zu wissen, wovon ich spreche :wink:)
Singvögelchen
Unverzichtbar
Beiträge: 1419
Registriert: Dienstag 18. Januar 2011, 22:53
Meine Instrumente ..: meistens C

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von Singvögelchen »

@ttrumpett
Um zu verhindern, dass du von der Mehrheit der TF-Gemeinde als Forentroll abgestempelt wirst, möchte ich dir einen ernstgemeinten Ratschlag geben, der da lautet: ZURÜCKHALTUNG.
4-8 Wochen mal nichts posten ist sowas von hilfreich...Mitlesen immer gerne... Aber jedesmal reflektieren, ob die eigene spontane Meinung wirklich einen sinnvollen Beitrag darstellt.
Bei den offensichtlich bipolar gestörten Trollen hat man sich dran gewöhnt, da kommt mal die eine, mal wieder die andere Phase. Bei dir scheint es aber anders zu sein, manisches Dauerfeuer, um im Bild zu bleiben.
Such dir doch bitte noch ein weiteres Hobby, Angeln oder Geocashen. Da kommt man plötzlich nur noch einmal pro Tag an den Rechner und kleistert nicht sofort jeden Thread als Erster zu.
Keine Zensur durchs TF, nur Selbstbeschränkung durch den User.

Sorry für meine offenen Worte, aber aus eigener Erfahrung kann ich das nur wärmstens empfehlen.
Liebe Grüße vom Singvögelchen!


"Blas schön rein, dann kommts schön raus!"
FLH
PowerPoster
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 19. Januar 2022, 15:48
Meine Instrumente ..: .
Schilke B5
K&H Starlight
Jupiter JCR-520M Cornet
Amati ATR 304 Pocket
2 alte namenslose Blechkannen
Wohnort: Bad Säckingen

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von FLH »

ich bin noch nicht so lange im Forum, bin aber eigentlich einen besseren Umgangston gewöhnt.
Beitrag 2 und 3 in diesem Threat sind zwei kontroverse Meinungen, welche man weiter diskutieren könnte. Ab Beitrag 4 könnte man den Rest fast komplett löschen, da es sich beim Meisten um Beleidigungen und persönliche Anfeindungen handelt. Also hier könnte die Moderation wirklich eingreifen. Wenn ein Neuling das alles ließt, wird er sich nie mehr getrauen, hier was zu posten.
stubaiermandl
NormalPoster
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 18. November 2014, 23:16
Meine Instrumente ..: Trompete, Kornett u.s.w.

Re: Over The Rainbow - Noten

Beitrag von stubaiermandl »

FLH hat geschrieben: Samstag 13. August 2022, 08:33 ich bin noch nicht so lange im Forum, bin aber eigentlich einen besseren Umgangston gewöhnt.
Beitrag 2 und 3 in diesem Threat sind zwei kontroverse Meinungen, welche man weiter diskutieren könnte. Ab Beitrag 4 könnte man den Rest fast komplett löschen, da es sich beim Meisten um Beleidigungen und persönliche Anfeindungen handelt. Also hier könnte die Moderation wirklich eingreifen. Wenn ein Neuling das alles ließt, wird er sich nie mehr getrauen, hier was zu posten.
Hi FLH,
da hast du vollkommen recht. Ich mach es inzwischen so, dass ich gewisse User einfach unterdrücke ... (Link). Dann muss ich mich nicht wegen den unqualifizierten Kommentaren aufregen.

Grüße
Klaus
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste