Entspannungsübungen für Gesichtsmuskel

Ansatzfragen, Welche Methode ist die beste,
Probleme, Gundlegende Techniken etc.

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
paco de colonia
PowerPoster
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 8. März 2016, 08:37
Meine Instrumente ..: Yamaha YTR 9335 CHS
Spada 468
diverse Monette Mundstücke
Wohnort: Köln

Entspannungsübungen für Gesichtsmuskel

Beitrag von paco de colonia »

Hallo,

beim Wechsel in eine neue Band schaffe ich mir gerade deren komplette Playlist drauf.
Aus vorher täglich 2x20 Minuten Üben sind dadurch jetzt mindestens 3x30 Minuten geworden, natürlich
lege ich dazwischen große Pause und während der 30 Minuten immer kleine Pausen ein.

Meine Lippen schaffen das im Moment (noch?) ganz gut, aber ich hab das Gefühl das
meine Gesichtsmuskulatur am Ende der Übe-Zeit etwas verkrampft.

Kennt jemand gezielte Übungen, die da für Entspannung sorgen können?

VG Paco
Trumpetzky
SuperPoster
Beiträge: 205
Registriert: Dienstag 20. November 2018, 14:31
Meine Instrumente ..: Drehventiler

Re: Entspannungsübungen für Gesichtsmuskel

Beitrag von Trumpetzky »

Vielleicht zuerst mal die Dosis reduzieren bevor du dir was kaputt machst?

Zum Entspannen nehme ich gerne Buzzing, Pedaltöne, Kaugummi. Unter dem Schlagwort "Gesichts-Yoga" findet man auch ein paar anwendbare Sachen.
Alextrumpet
Gerade Registriert
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 18. April 2021, 23:06
Meine Instrumente ..: Weimann B und C
Courtois B
Ricco Kühn Piccolo

Re: Entspannungsübungen für Gesichtsmuskel

Beitrag von Alextrumpet »

Ist es die Muskulatur die verkrampft oder die Lippe, die unflexibel wird? Wenn sich der Ringmuskel Mal ein bisschen schwerfällig anfühlt ist das an sich nur ein Zeichen des gesteigerten Trainings. Solange am nächsten Morgen nach dem Einspielen alles wieder so läuft wie sonst halte ich das für unproblematisch.
Wenn es aber die Lippe selber ist die irgendwann weh tut, dann belastest du das Gewebe zu stark mit unzureichend Unterstützung des Ringmuskels. In dem Fall würde ich einfach die hohen und lauten Stellen immer gegen Ende einer Übeeinheit üben. So verschießt du nicht zu früh dein Pulver. Wenn die Lippe vom Ballern erstmal geschwollen ist, hilft eigentlich nur noch pausieren... Ich bilde mir ein, dass Kaugummi kauen, Pedaltöne und eiskaltes Wasser trinken(kühlen von innen und außen) etwas Linderung verschaffen, aber bei all dem hält sich der Effekt ziemlich in Grenzen. Und natürlich gilt: je effizienter die Technik, desto länger hält man durch. Also nicht ausschließlich Literatur üben ;)
paco de colonia
PowerPoster
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 8. März 2016, 08:37
Meine Instrumente ..: Yamaha YTR 9335 CHS
Spada 468
diverse Monette Mundstücke
Wohnort: Köln

Re: Entspannungsübungen für Gesichtsmuskel

Beitrag von paco de colonia »

Hallo Alex,

meist ist es am nächsten Morgen wieder besser.
Die hohen und/oder lauten Stellen kommen bei mir immer ans Ende, das mit den Pedaltönen kannte
ich aber für den Wasser-Kaugummi-Trick Dir und Trompetzky herzlichen Dank.
Wenn das Repertoire erstmal sitzt und das nächste Livekonzert vorbei ist, werd ich wieder etwas reduzieren...

LG Paco
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast