Viren blasen ...

Wie kann ich die Atmung verbessern ? Wie wichtig ist die Atmung für das Trompetespielen ?
Hier gibt es die Antworten auf solche Fragen.

Moderator: Die Moderatoren

blechfan
Unverzichtbar
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 22:49
Meine Instrumente ..: Weimann Vivat B-Trp und was man sonst noch so braucht von Flügelhorn bis Piccolo
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Viren blasen ...

Beitrag von blechfan »

ttrumpett hat geschrieben: Freitag 13. November 2020, 11:55 Ja schreiben kann man immer viel.
Was willst Du mir/uns damit sagen?
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 519
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen, Yamaha, Olds
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Viren blasen ...

Beitrag von ttrumpett »

Na, dass man Gesetzesentwürfe immer machen kann...
Was dann später dabei rauskommt und was dann such durchgesetzt wird, sind ein anderes Paar Schuhe!
Das wollte ich damit sagen. (Ich hab den Text ehrlich gesagt nur überflogen..)
Bp. Maskenverordnung
Wenn es irgendwo vorgeschrieben ist, ne Maske zu tragen, und 150.- Euro Strafe angedroht sind bei Nichtbeachtung und die Polizei erwischt jemand ohne und sagt dann, wir drücken mal ein Auge zu , dann denke ich ist das geradezu eine Aufmunterung sie an der nächsten Ecke wieder in die Tasche zu stecken.
Benutzeravatar
wernertrp
Unverzichtbar
Beiträge: 1102
Registriert: Sonntag 11. März 2007, 19:31
Meine Instrumente ..: Yamaha YTR 6345G
Schilke B5
Bach Strad. ML37
Flgh Getzen Eterna
Piccolo Getzen Eterna
Drehventil FLGH Weltklang
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Viren blasen ...

Beitrag von wernertrp »

Wie viel Viren gibt es ?
Meinst Du jetzt Viren oder Virenarten ?
Das kommt darauf an wie viele Im Hochsicherheitslabor von Wuhan noch gezüchtet werden.
Wie weit ist es bis zum Trogoautoegokraten
Moderatorenschinder
antiker Gedankenklops
Gurdjieff lebt
ttrumpett
Unverzichtbar
Beiträge: 519
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2008, 17:51
Meine Instrumente ..: Getzen, Yamaha, Olds
Wohnort: 75334 Straubenhardt
Kontaktdaten:

Re: Viren blasen ...

Beitrag von ttrumpett »

Was willst Du damit sagen?
Viten, Virenarten, ich versteh Dich nicht!
Benutzeravatar
wernertrp
Unverzichtbar
Beiträge: 1102
Registriert: Sonntag 11. März 2007, 19:31
Meine Instrumente ..: Yamaha YTR 6345G
Schilke B5
Bach Strad. ML37
Flgh Getzen Eterna
Piccolo Getzen Eterna
Drehventil FLGH Weltklang
Wohnort: Villingen-Schwenningen

Re: Viren blasen ...

Beitrag von wernertrp »

Es gibt auch noch die Grippe Viren.
Dann gibt es seit neustem die Corona Viren.
Da soll es schon 50 Unterarten geben.
Die Grippe ist eine davon.
Irgend wann werden die Corona Viren wie Grippe werden.
Wenn sie lange genug mutiert sind.
Es wurden schon 1 Million Nerze gekeult.
Die hatten auch eine Unterart der Corona Viren.
Haben die sich bei ihren Ein(Pflegern) angesteckt ?
Wie weit ist es bis zum Trogoautoegokraten
Moderatorenschinder
antiker Gedankenklops
Gurdjieff lebt
MS.98
PowerPoster
Beiträge: 52
Registriert: Montag 27. August 2018, 20:34
Meine Instrumente ..: Perinet: Bach Stradivarius 37
Konzerttrompete: Meister F.G. Löbner
Piccolo: Selmer 365 BLF
Flügelhorn: Miraphone 24R, Thomann FH 600G
Mellophon in F

Re: Viren blasen ...

Beitrag von MS.98 »

Och nee, wernertrp schwurbelt wieder mal dummes Zeug :roll:

1. Influenzaviren sind keine Coronaviren!
2. Auch die Grippe ist eine ernstzunehmende Krankheit, die für viele Menschen gefährlich ist oder sogar tödlich verlaufen kann. Jeder, der mal eine richtige Grippe gehabt hat, wird das bestätigen können. Da liegt man erstmal flach!

Viele Maßnahmen sind also aus meiner Sicht sehr sinnvoll und richtig. Aber die Einschränkungen im Kulturbereich kann ich nicht nachvollziehen. Die Hygienekonzepte sind dort sehr streng und gut durchdacht gewesen.

Viele Amateurorchester werden das Probenverbot nicht überleben.
Singvögelchen
Unverzichtbar
Beiträge: 1213
Registriert: Dienstag 18. Januar 2011, 22:53
Meine Instrumente ..: meistens C

Re: Viren blasen ...

Beitrag von Singvögelchen »

Ich muss dir leider in allen Punkten zustimmen. :-?
Liebe Grüße vom Singvögelchen!


"Blas schön rein, dann kommts schön raus!"
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast