hey leute brauch mal eure hilfe

Wie kann ich die Atmung verbessern ? Wie wichtig ist die Atmung für das Trompetespielen ?
Hier gibt es die Antworten auf solche Fragen.

Moderator: Die Moderatoren

Antworten
Berle19
Gerade Registriert
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 15. Juli 2012, 13:16
Meine Instrumente ..: Trompete in B

hey leute brauch mal eure hilfe

Beitrag von Berle19 »

Spiele jetzt schon seit fast 20 jahren trompete und das auf sehr guten musikvereinsbiveau zur zeit übe ich viel mit lip flexibilities , james stamp, arban , und asa methode nun zu meinem problem bleibe irgendwie bei dem c3 auf der stelle stehen denke es liegt an der atmung aber hab schon einiges gelesen komme da ned auf nen grünen zweig

Habt ihr irgendwelche tipps was ich machen könnte um mal ne anständige höhe zu bekommen sprich in ein zwei jahren das top c zu schmettern ???


danke schon mal im voraus



lg
Trumpetralfino
Unverzichtbar
Beiträge: 1140
Registriert: Montag 26. Januar 2009, 16:21
Meine Instrumente ..: Bach Stradivarius 37 ML, Mystery 1, Selmer Es Trompete, Jupiter Flügelhorn,
Meinl B Tuba, Ventilposaune King. Taschenkornett Jupiter
Wohnort: Salzweg

Re: hey leute brauch mal eure hilfe

Beitrag von Trumpetralfino »

Berle19 hat geschrieben:Spiele jetzt schon seit fast 20 jahren trompete und das auf sehr guten musikvereinsbiveau zur zeit übe ich viel mit lip flexibilities , james stamp, arban , und asa methode nun zu meinem problem bleibe irgendwie bei dem c3 auf der stelle stehen denke es liegt an der atmung aber hab schon einiges gelesen komme da ned auf nen grünen zweig
Habt ihr irgendwelche tipps was ich machen könnte um mal ne anständige höhe zu bekommen sprich in ein zwei jahren das top c zu schmettern ???
danke schon mal im voraus
lg
Hallo Berle,

Ich glaube nicht so unbedingt an deine Theorie mit der Atmung, nachdem du schon solange Trompete spielst.
Wie wäre es mit verschiedenen Möglichkeiten wie z.Bsp.:
Die Unterlippe über die Zähne und schmallippig spielen?
Eventuell ein anderes Mundstück ?
den Unterkiefer mehr nach vorne?
Da ich dich nicht beim spielen beobachten kann eventuell einmal zu Malte Burba Workshop (da beruht nicht alles auf Atmung) oder einem bekannten
Höhenspezialisten.

Viel Glück !
L.G.ralf
Berle19
Gerade Registriert
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 15. Juli 2012, 13:16
Meine Instrumente ..: Trompete in B

Re: hey leute brauch mal eure hilfe

Beitrag von Berle19 »

hey ralf danke für doe tips dachte vllt auch schon an die richtung nur versteh das ned so mit schmallipig spielen und unterkiefer nch vorne Mundstück spiele ich ein vincent 3 c
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast