Die Suche ergab 634 Treffer

von trp
Dienstag 2. August 2016, 09:10
Forum: Fundamentales
Thema: Gute Gehörbildungsliteratur
Antworten: 8
Zugriffe: 5066

Re: Gute Gehörbildungsliteratur

Nicht das Billigste, aber eines der besten Gehörbildungs Programme.

https://www.risingsoftware.com/auralia/

Absolut professionell. Damit übersteht man jede Prüfung bis ans Ende des Musikstudiums.

lg trp
von trp
Sonntag 24. Januar 2016, 17:43
Forum: Trompeten
Thema: Sinn eines Pitchfinders
Antworten: 18
Zugriffe: 6858

Re: Sinn eines Pitchfinders

Hier im "Pitchfinder-Thread" ist das sicherlich nicht ganz richtig verortet, aber ich habe nichts Passenderes gefunden und wollte hierfür nicht extra einen separaten Thread eröffnen - deshalb innerhalb dieses Threads nochmals zu dem Piccolo-Trigger am 4. Zug (s. oben auf dem German Brass-Foto Picco...
von trp
Montag 11. Januar 2016, 15:18
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatzkanal (aperture tunnel) und Projektion
Antworten: 12
Zugriffe: 7511

Re: Ansatzkanal (aperture tunnel) und Projektion

Bixel hat geschrieben: Aber die Kontaktfläche von Lippen und Mundstück verändert sich bei mir insoweit nicht, als da beim Durchspielen der Register nichts "hin und her rutscht".
Yupp. Genauso ist's bei mir auch.
von trp
Montag 11. Januar 2016, 14:23
Forum: Fundamentales
Thema: Wann nutze ich die Ventilzüge?
Antworten: 12
Zugriffe: 7665

Re: Wann nutze ich die Ventilzüge?

Ich persönlich halte es lieber ausgehend von einer Grundstimmung des Instrumentes mit der sparsamen Verwendung von Ventilzügen, und vermehrtem Einsatz von Intonation oder "Bending" http://www.trompetenforum.de/TF/viewtopic.php?f=6&t=14555 (wobei die Ausprägungen beim Beding etwas extremer sind, als...
von trp
Montag 11. Januar 2016, 14:01
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatzkanal (aperture tunnel) und Projektion
Antworten: 12
Zugriffe: 7511

Re: Ansatzkanal (aperture tunnel) und Projektion

Ich persönlich kann mit dem Modell " Ansatzkanal (aperture tunnel) " bislang sehr wenig anfangen. Ich erkenne nicht, dass ich die (" axiale ") Länge und das Schwingungsverhalten meiner Lippenöffnung aktiv so detailliert manipulieren kann, wie dies hier zur Diskussion gestellt wird. :roll: Du sprich...
von trp
Montag 23. November 2015, 13:30
Forum: Trompeten
Thema: Alternativgriff bei Es-Trompete
Antworten: 2
Zugriffe: 2638

Re: Alternativgriff bei Es-Trompete

Der Bereich zwischen d2-a2 auf der Eb-Trompete, und nicht nur da, ist ein heikler. Habe eine Schilke E3L wo ich ebenfalls auf 13 23 12 ausweichen muss. Beim vierventiligen Modell von Schilke ist das schon deutlich besser. Zurzeit teste ich gerade die Yamaha YTR 9636 welch in diesem Bereich mit meine...
von trp
Mittwoch 4. November 2015, 08:01
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Tomasi-Konzert Übehilfen und Tipps gefragt
Antworten: 10
Zugriffe: 7582

Re: Tomasi-Konzert Übehilfen und Tipps gefragt

Musikalisch gefällt mir diese fast noch besser.

http://www.naxos.com/catalogue/item.asp ... e=BIS-1778

Einer der Trompeter mit einem sensationellen Gefühl für Musik und Sound.

lg trp
von trp
Sonntag 1. November 2015, 12:13
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Tomasi-Konzert Übehilfen und Tipps gefragt
Antworten: 10
Zugriffe: 7582

Re: Tomasi-Konzert Übehilfen und Tipps gefragt

1. Phrase erkennen und musikalisches Konzept erstellen ( Stil, Charakter...) 2. Nur den Rhythmus singen (Metronom verwenden.) 3. Langsam die Tonhöhen singen (ohne Rhythmus) 3. Tonhöhen mit Mundstück ( ohne Rhythmus - wenn Tonhoöhe zu exponiert dann oktavieren) 4. Langsam Tonhöhen + Rhythmus singen b...
von trp
Sonntag 20. September 2015, 12:38
Forum: Mundstücke
Thema: Basisversträndnis zur Mundstücktechnologie erwünscht
Antworten: 26
Zugriffe: 9140

Re: Basisversträndnis zur Mundstücktechnologie erwünscht

Jetzt spiele ich viel auf meinem Yamaha 14A4a und sehe in der Tabelle, dass dies angeblich das Pendent zum Bach 3C sein soll, mit dem ich immer noch nicht klar komme :) Die beiden Mundstücke sind nur im Innendurchmesser des Randes in etwa gleich groß. Ansonsten ist da überhaupt nichts gemeinsam. Da...
von trp
Montag 7. September 2015, 14:32
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Beheizbare Instrumentenständer - Nur so eine Idee...
Antworten: 10
Zugriffe: 4705

Re: Beheizbare Instrumentenständer - Nur so eine Idee...

Für so ein Konzert mit vielen Wechseln würde ich eher auf das Gefühl vertrauen und bei einer völlig kalten Kanne zu Beginn einen Zentimeter reinschieben, dann allmählich mit Erhöhung/Erwärmung wieder an die übliche Stimmzugposition gehen. ...genauso macht man das. Erfordert ein klein wenig Erfahrun...
von trp
Montag 7. September 2015, 14:27
Forum: Fundamentales
Thema: Lingual-Brackets? (Zahnspange auf Innenseite)
Antworten: 6
Zugriffe: 4300

Re: Lingual-Brackets? (Zahnspange auf Innenseite)

Ein Kollege von mir hatte diese innen liegenden Dinger drinnen. Er hat sie dann entfernt, weil sie die Zunge in ihrer Tätigkeit zu sehr behindert haben. Er verwendet nun die herkömmliche Variante. Vor allem Trompeter die eine effiziente Zungenarbeit haben, werden anscheinend mit dieser Variante nich...
von trp
Donnerstag 16. Juli 2015, 11:25
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Piccolo Yamaha YTR 9910
Antworten: 9
Zugriffe: 4695

Re: Piccolo Yamaha YTR 9910

Kubi hat geschrieben:Danke für den Tipp, aber es geht speziell um eine hoch c pic in Langbauform.
Wie wäre es dann mit dieser?

http://www.spadamusic.ch/content/defaul ... xtCatID=43

lg trp
von trp
Donnerstag 16. Juli 2015, 08:34
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstückfrage nach Yamaha Allrounder
Antworten: 8
Zugriffe: 6082

Re: Mundstückfrage nach Yamaha Allrounder

Yamaha Eric Miyashiro 2, mein theoretischer Favorit, gefiel mir nicht wirklich gut, die Höhe war zwar ok, jedoch passte es vom Klang nicht und fühlte sich irgendwie an meinen Lippen befremdlich an. Yamaha 7B4 gefiel mir anfangs ganz gut, relativ leichte Höhe und trotzdem schöner offener klassischer...
von trp
Donnerstag 16. Juli 2015, 08:23
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Piccolo Yamaha YTR 9910
Antworten: 9
Zugriffe: 4695

Re: Piccolo Yamaha YTR 9910

Bin gerade auf den Post gestoßen. ..ist zwar schon ewig drin..trotzdem die Frage ob jemand so ein Instrument noch daheim hat und verkaufen möchte..bin schon ewig auf der Suche nach einer Pic in Langbauform. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Picc in Langform gibt es auch hier. (..funktio...
von trp
Donnerstag 25. Juni 2015, 16:19
Forum: Trompeten
Thema: mein Sohn lernt noch... was kaufen?
Antworten: 10
Zugriffe: 4134

Re: mein Sohn lernt noch... was kaufen?

hoffi_cv6 hat geschrieben: Und: Er findet die silberne viel schöner. Gibt es ausser der Optik Gründe die für die silberne sprechen?

Die Versilberung hält länger als die Lackierung.
Braucht allerdings mehr Pflege, wenn es immer schön aussehen sollte.

lg trp