Die Suche ergab 367 Treffer

von Justus.
Montag 21. Mai 2018, 22:51
Forum: High Notes !
Thema: Tricks für Trompete - Die Höhe
Antworten: 59
Zugriffe: 9612

Re: Tricks für Trompete - Die Höhe

Bitte nicht alles so ernst nehmen. War im Nachhinein sicherlich etwas zu salopp formuliert, aber absolut nicht böse bzw. unhöflich gemeint. Würde mich freuen, wenn du deinen inhaltlichen Standpunkt (mit dem ich zwar nicht übereinstimme, der mich aber trotzdem sehr interessiert) bzw. deine Kritik an ...
von Justus.
Samstag 19. Mai 2018, 19:56
Forum: High Notes !
Thema: Tricks für Trompete - Die Höhe
Antworten: 59
Zugriffe: 9612

Re: Tricks für Trompete - Die Höhe

Die Übung, die Jim Galakti demonstriert, dient dazu die Lippenöffnung so groß zu machen, wie es eben möglich ist. Dadurch wird ein wesentliches Hindernis auf dem Weg zu „High Notes“ aus dem Weg geräumt: das Verschließen der Lippen und dem im gleichen Zusammenhang zu nennenden Valsalva-Manöver. Die ...
von Justus.
Sonntag 8. April 2018, 22:06
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Leadpipe biegen
Antworten: 9
Zugriffe: 1865

Re: Leadpipe biegen

Bixel hat geschrieben:http://r.ebay.com/4vbx56
:gut:
Immerhin ist man so beim Spielen etwas platzsparender. In einem Land mit knapp 1.4 Milliarden Einwohnern ist das womöglich einfach wichtiger als rein optische Bedenken?
von Justus.
Samstag 31. März 2018, 04:05
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Leadpipe biegen
Antworten: 9
Zugriffe: 1865

Re: Leadpipe biegen

mk-trumpet hat geschrieben:Oder kompromisslos alle 3 Varianten zusammen. Es fühlt sich super an ????????

http://www.kinle.com/images/JBS-Bl2.html
Kann sich optisch m.E. durchaus sehen lassen und ist im Gegensatz zu so etwas hier wohl noch einigermaßen vernünftig transportierbar. :lol:
von Justus.
Donnerstag 29. März 2018, 02:50
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Leadpipe biegen
Antworten: 9
Zugriffe: 1865

Re: Leadpipe biegen

Bixel hat geschrieben:Du möchtest alle deine (zukünftigen) Trompeten verbiegen?
Grundsätzlich bin ich was Instrumente betrifft weitaus weniger experimentierfreudig als bei Mundstücken. Insofern wäre das nicht wirklich problematisch.
von Justus.
Mittwoch 28. März 2018, 19:54
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Leadpipe biegen
Antworten: 9
Zugriffe: 1865

Leadpipe biegen

Ich habe zuletzt ein wenig mit gebogenen Mundstücken experimentiert, um die Trompete etwas höher halten zu können. Das funktioniert zwar, fühlt sich aber etwas seltsam an und es scheint mir etwas aufwendig, das für alle meine (zukünftigen) Mundstücke machen zu lassen. Meine Frage(n): Wie wäre es, st...
von Justus.
Mittwoch 21. Februar 2018, 16:39
Forum: Mundstücke
Thema: Gebogenes Mundstück
Antworten: 29
Zugriffe: 7376

Re: Gebogenes Mundstück

Ich habe früher trotz eines deutlichen Überbisses auch tatsächlich so wie auf dem Foto gespielt (Reinhardt IIIA). Vor ein paar Wochen habe ich aber auf meine natürliche Kieferstellung umgestellt (bzw. bin noch dabei), weil das die deutlich intuitivere Spielweise ist, wenn man, wie ich, die Zunge an ...
von Justus.
Dienstag 20. Februar 2018, 15:09
Forum: Mundstücke
Thema: Gebogenes Mundstück
Antworten: 29
Zugriffe: 7376

Re: Gebogenes Mundstück

Welche Mundstücke hast du bei Thomann gewählt? Bach 17C für Trompete und Bach 17 für Flügelhorn. Spiele das 17C, ein wenig in Ermangelung anderer tiefer, kleinkalibriger Alternativen, schon einige Zeit auf der Trompete als Allrounder und wollte endlich ein passendes kleines und tiefes für mein Flüg...
von Justus.
Montag 19. Februar 2018, 13:28
Forum: Mundstücke
Thema: Gebogenes Mundstück
Antworten: 29
Zugriffe: 7376

Re: Gebogenes Mundstück

Habe ich schon. Leider schicken die Spezialanfertigungen prinzipiell nur mit Priority Mail und die kostet so viel. :( Thomann hat mir jetzt doch Hoffnung auf eine gute Erfolgsquote gemacht, sodass ich es dort probiere. Wenn es schief geht, ist es zwar mein Problem, dafür berechnen sie aber keinerlei...
von Justus.
Montag 19. Februar 2018, 12:45
Forum: Interessante (?) Umfragen
Thema: Welchen inneren Mundstück-Durchmesser spielt ihr?
Antworten: 0
Zugriffe: 1407

Welchen inneren Mundstück-Durchmesser spielt ihr?

Motiviert durch meine jüngste Erfahrung, dass ein innerer Durchmesser kleiner als 16mm bei einem bekannten Instrumentenbauer schlicht nicht möglich ist, würde mich interessieren, wie sehr sich das Downsizing-Konzept bisher bereits durchgesetzt hat.
von Justus.
Montag 19. Februar 2018, 12:06
Forum: Mundstücke
Thema: Gebogenes Mundstück
Antworten: 29
Zugriffe: 7376

Re: Gebogenes Mundstück

Feedback bei Klier: Fremde Mundstücke können nicht gebogen werden. Mundstücke in der von mir verlangten Größe (15mm ID) ist man aber andererseits rein "werkzeugbedingt" nicht in der Lage herzustellen. :cracy: Habe auch bei der Thomann-Werkstatt angefragt. Dort entgegnete man mir, dass man das schon ...
von Justus.
Sonntag 18. Februar 2018, 22:38
Forum: Fundamentales
Thema: Lippe-Kieferposition
Antworten: 7
Zugriffe: 2671

Re: Lippe-Kieferposition

Wenn ich die Kieferöffung vergrößern möchte, ohne die Lippenöffnung zu vergrößern, kann ich nur den Unterkiefer absenken, wodurch ich das Gefühl habe, die Unterlippe hat keinen Gegenpart mehr. Hast du vorher mit aktiv nach unten gespanntem Kinn gespielt? Wenn ja, versuch das Kinn etwas lockerer zu ...
von Justus.
Freitag 16. Februar 2018, 14:28
Forum: Mundstücke
Thema: Gebogenes Mundstück
Antworten: 29
Zugriffe: 7376

Re: Gebogenes Mundstück

gozilla hat geschrieben: Ganz klar nein...
Bixel hat geschrieben:Ich meine: nein.
Dachte ich mir schon, aber eine Überlegung war es wert.

Flügelhorny hat geschrieben:Klier bietet den Service an Mundstücke professionell zu biegen. 10 Grad ist glaube ich maximum.
Hab Klier mal eine E-Mail geschrieben. Danke für den Hinweis!
von Justus.
Mittwoch 14. Februar 2018, 02:22
Forum: High Notes !
Thema: Trick für extreme Höhe
Antworten: 125
Zugriffe: 43618

Re: Trick für extreme Höhe

oceandrive hat geschrieben: HALLO!!!
Hi
von Justus.
Mittwoch 14. Februar 2018, 02:16
Forum: Mundstücke
Thema: Gebogenes Mundstück
Antworten: 29
Zugriffe: 7376

Re: Gebogenes Mundstück

Ich wollte gar nicht sagen, dass ich den Mundstückabzieher für alltäglicher halte. Den habe ich aber nun einmal da. Die Frage war, ob du meinst, dass es damit auch geht?