Die Suche ergab 146 Treffer

von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 20:03
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Das werd ich mal probieren. Eine stimmige "Diagnose" wäre aber ein sehr sinnvoller Schritt zur Lösung. Hast Du schon einmal ausprobiert, einen Mund voll Wasser durch das ansatzmäßig mit geringem Druck aufgesetzte Mundstück zu blasen? Der Bereich um die Lippen sollte dabei trocken bleiben, wenn dein ...
von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 18:59
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Ja danke, mal sehen was ih für Mundstücke finde, mit denen ich etwas zurecht komme, ich hoffe nur, dass ich durch die Mundstück-Wechslerei nicht an "Ansatz" verliere. Ich spiele auch Flg und Trp mit dem gleichen mundstück, weil ein schneller Mundstückwechsel mit meinen Lippen nicht so gut ist. Da tu...
von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 17:25
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Ja, das mit dem Frust bei einer Umstellung kenne ich und will das auch vermeiden, ich hatte schon einmal eine Phase, wo ich gar nicht mehr spielen konne, ohne erkennbaren grund, von heute auf morgen, und um so mehr ich es wollte,um so weniger ging es und ich wurde gefrustet. Also ich will versuchen ...
von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 14:42
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Taubheit ist eigentlich nicht da, es ist nur etwas dick, weil die Naht nicht super zusammen gewachsen ist und eine narbe noch in der Mitte der lippe, aber alles am unteren Rand der Unterlippe. Das beste wäre es wohl, ganz neu anzufangen, also den Ansatz von grund auf neu anzulernen und das in der Mi...
von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 13:37
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Danke Bixel, das mit meiner Lippe ist nicht leicht zu erklären, sie ist dick, vernarbt und mein Ansatz ist dementsprechend anderst, als der "Normale" Ansatz, den man haben sollte. Ich denke so oft, es heißt immer, der ideale Ansatz, naja, wenn der so leicht wäre, dann wäre wohl jeder ein Vlado Kumpa...
von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 12:28
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Hi, danke, also Schilke 16 und 17 hab ich auch mal gespielt.Auf dem Yamaha16GP komme ich eigentlich super zurecht, ist leichter zu spielen als das 17er, aber klanglich auch nicht der hit :-(
von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 11:52
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Danke, mein Problem ist halt, dass mein Ansatz leider nicht sehr ideal ist, dank meiner kaputten Lippe.
Mit Mundstücken und einem sehr kleinen Kessel komme ich gar nicht klar, dann sollte ich mal probieren, was für ein Mittelmaß gehen würde.
von FREDOUZO
Sonntag 1. Januar 2012, 09:55
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

@Dunabia: meinbst du also, ein kleineres Mundstück würde mir auch nichts bringen? ich mein das nicht böse, ich will mir nur alle brauchbaren Infos aufsaugen und mal ausprobieren. Vielleicht bekomme ich ja auch mal einen schöneren Ton, wäre super geil.
von FREDOUZO
Freitag 30. Dezember 2011, 18:40
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Hi, also mein Ansatz ist relativ "drucklos", und ich find, Ich komm auch relativ leicht sehr hoch. Also ist da nicht all zu viel "zerquetscht" , mein Problem ist es, ich habe mir vor jahren die Unterlippe abgetrennt, wurde natürlich wieder angeflickt, aber ist vernarbt und leider nicht ideal zusamme...
von FREDOUZO
Freitag 30. Dezember 2011, 17:51
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Ein großer Kessel hat aber eigentlich einen volleren Ton oder?
Vom Mundstückrand sagt mir das 16,er auch sehr zu,auf dem spiele ich auch viel, aber 14er find ich für mich einfach zu klein,da hab ich keinen passenden Ansatz odr zu dicke Lippen.
von FREDOUZO
Freitag 30. Dezember 2011, 17:16
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Yamaha GP17
von FREDOUZO
Freitag 30. Dezember 2011, 17:11
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Re: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Hi,
danke, vom Töne aushalten hab ich auch schonmal gehört, aber ob das was bringt?naja, ich werd es mal testen. Danke
von FREDOUZO
Freitag 30. Dezember 2011, 16:42
Forum: Fundamentales
Thema: Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton
Antworten: 42
Zugriffe: 11114

Luftiger Ton/Luft im Ton/kein Klarer Ton

Hallo zusammen, Ich habe das Problem, das mein Ton nicht "schön" ist und sehr luftig :cry: , habe jetzt auch schon viel im Forum gelesen, aber irgendwie war noch nichts dabei, wo mir geholfen hat. Die Öffnung zwischen den Lippen wird wahrscheinlich zu groß sein, aber wie kann man dieses Problem am b...
von FREDOUZO
Donnerstag 3. November 2011, 14:01
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Kostenfrage Trompete Lackieren lassen Gold-Silber
Antworten: 16
Zugriffe: 3630

Re: Kostenfrage Trompete Lackieren lassen Gold-Silber

Hi, danke für die vielen und schnellen Rückmeldungen ;-) Optisch würde mir eine goldene natürlich zusagen, da ich bei silbernen die "falschen" Hände dazu hab und sie immer sehr schnell schmutzig wird und man halt jeden Dorpen sieht. Bei meiner Yamaha ist der lack runter, komplett und sie klingt weic...
von FREDOUZO
Donnerstag 3. November 2011, 13:42
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Kostenfrage Trompete Lackieren lassen Gold-Silber
Antworten: 16
Zugriffe: 3630

Re: Kostenfrage Trompete Lackieren lassen Gold-Silber

Hi,
also unlackiert klingt sie weich und strahlt nicht sonderlich, silber klingt doch eher hell oder täusch ich mich da?