Die Suche ergab 43 Treffer

von LightRazor
Samstag 23. November 2019, 16:36
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Trommelfederwerk
Antworten: 3
Zugriffe: 199

Trommelfederwerk

Hi,
Ich bin gerads dabei eine alte Trompete mit Trommelfederwerk zu restaurieren. Das dritte Ventil hat den Geist aufgegeben. Kann ich das irgendwie selber reparieren? Oder wie viel Kostet es das zu Reparieren wenn ich jemandem nur das Federwerk zuschicke?
Vielen Dank im Vorraus!
von LightRazor
Donnerstag 10. Oktober 2019, 14:44
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Hi, habe gestern das ganze Instrument auseinander genommen, gesäubert und wieder zusammengebaut bzw gelötet. Für den ersten Versuch vielleicht gar nicht so schlecht, aber Übung macht den Meister. Die letzten Lötstellen sind schon viel besser als erstere. Kann mann durch vorsichtiges Schleifen eine V...
von LightRazor
Montag 7. Oktober 2019, 18:21
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Ich hab so einen kleinen Camping/Sturmfeuerzeug Brenner benutzt. Es hat sich Zinn aus der Lötstelle gelöst, aber ich konnte sie irgendwie nicht ablösen bzw auslöten. Kann es sein das es früher nicht Weichgelötet wurde ?
von LightRazor
Montag 7. Oktober 2019, 13:12
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Was darf mich denn eine Aufbereitung beim Instrumentenbauer kosten? (Ventile einstellen, Mundrohr neu anlöten und Ausbeulen). Denn ich bin sehr positiv überrascht von dem Instrument, hab wegen zu wenig Hitze das Löten nicht auf die Reihe bekommen. Nach dem abdichten spielt es sich aber großartig. Ha...
von LightRazor
Montag 7. Oktober 2019, 00:03
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Hi,
Ich versuche es jetzt einfach mal selbst, ist ja kein so wervolles Instrument.
von LightRazor
Sonntag 6. Oktober 2019, 14:12
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Hallo, Ich hab die Trompete jetzte mal poliert und gesäubert. Hersteller kann ich nicht erkennen aber die Verarbeutungsqualität erscheint mir gut. Trotz des Alters arbeiten die Ventile noch perfekt! Jedoch ist die Lotverbindung von Mundrohr zur Maschine lose.Habt ihr Ideen wie ich diese abdichten ka...
von LightRazor
Freitag 4. Oktober 2019, 22:07
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Die kleineren Stützen und die Stütze am Mundstück sind älteren Heckelmodellen schon sehr ähnlich!
von LightRazor
Freitag 4. Oktober 2019, 19:26
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Kann man da die Originalität bestimmen, die Trompete kommt morgen an. Dann geb ich noch mal einen Bericht, und vielleicht ein paar Bilder poliert. Es könnte ja sein, dass eine Gravur unter der Oxidation auftaucht.
von LightRazor
Freitag 4. Oktober 2019, 14:46
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

Danke für die Einschätzung! Heckel klingt vielversprechend.
von LightRazor
Donnerstag 3. Oktober 2019, 10:59
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Re: Alte Konzerttrompete

P.S:Anscheinend kann niemand etwas darüber sagen. Ihr könnt ja einfach mal schreiben was euch so auffällt an dem Instrument. LG
von LightRazor
Montag 30. September 2019, 12:28
Forum: Trompeten
Thema: Alte Konzerttrompete
Antworten: 20
Zugriffe: 1256

Alte Konzerttrompete

Hallo, Ich habe vor kurzem eine alte Konzerttrompete auf Ebay günstig erstanden. Wegen fehlender Gravur und Unwissenheit des Verkäufers hab ich keine Ahnung was ich da eigentlich gekauft habe :Tock:. Es wäre sehr nett wenn ihr anhand von Bildern über Herkunft, Alter und Entstehungsgeschichte mutmaße...
von LightRazor
Donnerstag 25. Juli 2019, 06:23
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Ventilkappe verkantet
Antworten: 7
Zugriffe: 385

Re: Ventilkappe verkantet

Sie wurde so fest verschraubt, das ich sie selbst nicht lösen kann. Der Vorbesitzer war da wohl sehr unsensibel. Ich werde jetzt mal zum Instrumentenbauer fahren.
von LightRazor
Donnerstag 25. Juli 2019, 06:18
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Ventilkappe verkantet
Antworten: 7
Zugriffe: 385

Re: Ventilkappe verkantet

Die anderen Caps wurden wohl aich so aufgeschraubt, ist ein super Instrument aber die Gewinde sind fast Hinüber.....
von LightRazor
Donnerstag 25. Juli 2019, 06:16
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Ventilkappe verkantet
Antworten: 7
Zugriffe: 385

Re: Ventilkappe verkantet

@blechfan
Nein ich war es nicht. Der Vorbesitzer hats verbrochen.
Ist wahrscheinlich passiert als er die untere ventilklappe ohne das Ventil anzuheben eingesetzt hat. (Die Federn sind untenliegend. Es sind keine Heavycaps aber etwas Größere nicht geriffelte caps.

Danke für eure Vorschläge!
von LightRazor
Dienstag 23. Juli 2019, 21:42
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Ventilkappe verkantet
Antworten: 7
Zugriffe: 385

Ventilkappe verkantet

Hallo, bei meinem Flügelhorn hat sich die untere mittlere Ventilkappe verkantet. Gibt es eine Möglichkeit diese selbst zu lösen? Ich wollte jetzt nicht selbst zu brachial an die Sache Herangehen. :Tock:

Vielen Dank im Vorraus!!