Die Suche ergab 106 Treffer

von Jens92
Mittwoch 17. April 2019, 15:50
Forum: Mundstücke
Thema: Lotus Mundstücke
Antworten: 14
Zugriffe: 1416

Re: Lotus Mundstücke

Danke für deinen Bericht, Maximilan! Dass man sich etwas mehr entspannen kann, besonders oben, ist doch gerade das Schöne an Monette und Lotus, finde ich zumindest. Für mich kommt nie wieder etwas anderes in Frage, zumal alles andere für meine Ohren sowieso schlechter klingt. Kann mir auch vorstelle...
von Jens92
Samstag 13. April 2019, 11:26
Forum: Mundstücke
Thema: Lotus Mundstücke
Antworten: 14
Zugriffe: 1416

Re: Lotus Mundstücke

Hallo zusammen! Ich hatte nun die Gelegenheit, die Lotus-Mundstücke ausgiebig testen zu können. Ein herzliches Dankeschön auch hier nochmal an Herrn Binger, der mir ebenfalls die Mundstücke zum Testen hat zukommen lassen. Ein paar Infos zu meinem sonstigen Equipment: Hauptsächlich spiele ich auf ein...
von Jens92
Dienstag 9. April 2019, 20:49
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz-Fotos
Antworten: 23
Zugriffe: 1620

Re: Ansatz-Fotos

Auch wenn die Charlie-Leier dem ein oder anderen hier zum Hals raushängt... Es ist fachlich nun mal das Verständlichste, Eindeutigste, Sachlichste, Präziseste und auch Korrekteste, was es im Netz gibt. Ich wüsste nicht, was ich anderes empfehlen sollte. Darüber hinaus hilft es dem Fragesteller doch....
von Jens92
Dienstag 9. April 2019, 16:37
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz-Fotos
Antworten: 23
Zugriffe: 1620

Re: Ansatz-Fotos

Also ich glaub, das müsste soweit schon passen. Zumindest habe ich den Lippenabdruck so, dass er jeweils genau am "Lippenrot-Rand" liegt, sowohl oben als auch unten. Der Abdruck ist zwar wegen zu hohem Druck etwas deutlich, aber das ist eine andere Geschichte :mrgreen: Wenn du das Setting anhand de...
von Jens92
Dienstag 9. April 2019, 13:59
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz-Fotos
Antworten: 23
Zugriffe: 1620

Re: Ansatz-Fotos

Klar wird das noch mit dir. :gut: Schön die Lippen einrollen. Charlie rollt die Lippen auch viel ein, da ist außerhalb des Mundstückes kein Lippenrot mehr zu sehen. Sehr richtig. Trotzdem ist es wichtig, innerhalb des Mundstücks so viel Lippenrot wie möglich zu haben und die Lippen nicht wirklich e...
von Jens92
Montag 8. April 2019, 22:05
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz-Fotos
Antworten: 23
Zugriffe: 1620

Re: Ansatz-Fotos

Das klingt doch sehr gut, freut mich! Da solltest du unbedingt dran bleiben. Jetzt ist es wirklich total wichtig, dass du das alles weiterhin auf täglicher Basis und mit System machst. Ich schlage folgendes Vorgehen vor: Jedes Mal (!) bevor du zuhause die Trompete in die Hand nimmst, übst du mehrmal...
von Jens92
Freitag 5. April 2019, 19:42
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Das klingt doch gut! Werde ab nächster Woche auch mal vermehrt drauf spielen. Aber nach den 2-3 Tagen merke ich jetzt schon, dass die technische Form besser funktioniert und die Ansatzmuskulatur verstärkt aktiviert ist. Folge: - mehr Ausdauer aufgrund von höherer Effizienz - flachere Schwingungsfläc...
von Jens92
Donnerstag 4. April 2019, 11:43
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Wenn jemand ernsthaft mit dem Gerät arbeiten möchte, kann ich auch gerne per PN und per Video ausführliche Hilfestellungen und Erklärungen geben. Es ist ganz klar zu belegen und zu zeigen, das Spielen hierauf funktioniert oder auch eben nicht funktioniert. Das ist ziemlich schwarz und weiß. Es könnt...
von Jens92
Mittwoch 3. April 2019, 23:12
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Danke für deinen Bericht! Da decken sich doch unsere Erfahrungen weitestgehend. Die Intonation ist natürlich grauenvoll. Abgesehen davon beschreibst du aber die gleichen positiven Effekte. Für den ein oder anderen sind ein paar Minuten am Tag hierauf sicher förderlich. Wenn man fast ganz am Plus ist...
von Jens92
Mittwoch 3. April 2019, 15:51
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Das Märchen von 'drucklosen' Blasen ist wunderbar und wird immer wieder gerne erzählt, solange man aber, auch nach langem anstrengenden Spiel, keinen Abdruck auf den Lippen sieht, ist mMn alles im grünen Bereich. Warum soll mir eine Feder, die anscheinend ein 'normales' Spielen nicht möglich macht,...
von Jens92
Mittwoch 3. April 2019, 10:48
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

@Singvögelchen: ich bin auf deine Erfahrungen gespannt! @kornettist: Wenn du wirklich bei straffer Feder und pp trotzdem nur bis zum g1 kommst, läuft da definitiv etwas verkehrt und andere Übungen oder sonst was werden dir nicht helfen, wenn du das ursächliche Problem nicht löst. Die Einstellung der...
von Jens92
Dienstag 2. April 2019, 17:48
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Habe den Adapter gerade mal ausgepackt und mich für die Probe gleich damit eingespielt. Wenn die Feder fast ganz straff eingestellt ist, geht es bei mir bis c3 und bei mittlerer Einstellung noch so gerade bis g2. Ich habe jetzt vielleicht für 10-15 Minuten drauf gespielt und muss sagen, dass sich al...
von Jens92
Dienstag 2. April 2019, 11:59
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Hochwälder hat geschrieben:
Dienstag 2. April 2019, 11:50
würde, würde, wäre, wäre, bla bla bla ......

Die Liste deiner ignorierten Mitglieder wurde erfolgreich aktualisiert.
Es ist echt zu müßig ....
Lass doch den Beitragersteller entscheiden, inwieweit er meinen Post als sinnvoll erachtet, lieber Hochwälder :)
von Jens92
Dienstag 2. April 2019, 11:40
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Doc und Singvögelchen sehen das schon ganz richtig, wie ich finde. Also stell unbedingt sicher, dass die Feder schön straff eingestellt ist und sei dir über die veränderte Stimmung des Instruments bewusst (etwas zu hohe A-Stimmung oder?). Die sollte man natürlich nicht versuchen irgendwie zu kompens...
von Jens92
Dienstag 2. April 2019, 07:24
Forum: Fundamentales
Thema: Frage zu Ansatztrainer
Antworten: 21
Zugriffe: 753

Re: Frage zu Ansatztrainer

Hi! Wie hast du denn die Feder eingestellt? Der Ansatztrainer ist schon etwas fies und ganz sicher auch weit weg von dem, was in der Praxis passiert. Eine Fehlkonstruktion ist es bei weitem nicht. Charlie Porter und ich waren uns einig, dass so ein Teil durchaus bei Anfängern in den Trompeten integr...