Die Suche ergab 306 Treffer

von OndraJ
Mittwoch 20. November 2019, 14:21
Forum: Mundstücke
Thema: Breslmair v. Warburton
Antworten: 7
Zugriffe: 372

Re: Breslmair v. Warburton

Ich habe gute Erfahrungen mit beiden Herstellern gemacht. Meine persönliche Empfehlung an dich ist aber: Versuch alles auf einem Mundstück zu spielen. Wähle ein Allroundmundstück mit gutem Sound (Z.B. Warburton 4MD oder 5MD oder ev. ein M Kessel wenn es seichter sein soll, oder Breslmair G3B) und we...
von OndraJ
Dienstag 12. November 2019, 07:08
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Stimmgerät - Geheimtipp?
Antworten: 4
Zugriffe: 329

Re: Stimmgerät - Geheimtipp?

Ich nutze das Teil auch schon seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden. Ich habe es damals bei Wayne Bergeron und Dan Fornero bei einer Studio Session gesehen. Es ist sehr stark gedämpft, was ich als positiv empfinde. Die Nadel spring also nicht wie bei vielen Apps oder teuren Geräten wild hin und...
von OndraJ
Dienstag 8. Oktober 2019, 09:37
Forum: Mundstücke
Thema: Aha-Erlebnis
Antworten: 54
Zugriffe: 3117

Re: Aha-Erlebnis

Breslmair hat eine ganzee Menge Ränder mit kleinerem ID im Sortiment. Das ist in der Bezeichung durch den nach dem Bindestrich stehenden Buchstaben gekennzeichent. Z.B. 112-D, ist ein 112 Rand mit geringerem ID. Sein Standard ID ist "G" 112-D 3C-D L8-C EP-B auch V16 und G165 sind kleinere Standardrä...
von OndraJ
Montag 16. September 2019, 15:45
Forum: Mundstücke
Thema: Schärfere Innenkante, alte Bach Mundstücke Frage
Antworten: 1
Zugriffe: 213

Re: Schärfere Innenkante, alte Bach Mundstücke Frage

Der Kanstul Mouthpiece Comperator bestätigt, dass das aktuelle Bach 1,5C (B1-1/2C) eine weichere Innenkante als das Bach 1,45C aus der Mt Vernon Ära (BMV1-1/2C) hat. Einfach die gewünschen Mundstücke einstellen und mit der Maus über einander schieben. http://www.kanstul.com/MPcompare/MouthpieceCompa...
von OndraJ
Freitag 9. August 2019, 07:26
Forum: Fundamentales
Thema: Extreme Tagesform
Antworten: 10
Zugriffe: 1309

Re: Extreme Tagesform

Atembeutel oder Klopapierrolle? Was kann ich mir darunter vorstellen? :Hä:
Einfach durch eine Kolpapierrolle oder ähnliches ein- und ausatmen.

https://youtu.be/yaPkLPXFbjs?t=76
https://youtu.be/ECOAON3QNPg
von OndraJ
Mittwoch 7. August 2019, 09:51
Forum: Fundamentales
Thema: Extreme Tagesform
Antworten: 10
Zugriffe: 1309

Re: Extreme Tagesform

Du kannst es mit „Visualisieren“ versuchen. Bevor du das Mundstück der erste Mal ansetzt, musst du dir in Ruhe und sehr intensiv vorstellen, wie es sich an guten Tagen anfühlt. Versuche das Gefühl einige Male zu reproduzieren. Dann mit dem Gefühl nur das Mundstück an die Lippen (mit oder ohne Instru...
von OndraJ
Freitag 26. Juli 2019, 10:46
Forum: Fundamentales
Thema: Bewegung der Trompete beim spielen nach oben oder unten
Antworten: 10
Zugriffe: 741

Re: Bewegung der Trompete beim spielen nach oben oder unten

Ich glaube, dass die Bewegung in gewissem Maße normal ist. Beim einen mehr beim anderen weniger. Ich habe mich mal etwas mit dem System von Reinhardt beschäftigt. Es geht darum, dass es zwei Typen von Spielern gibt. 1. welche beim aufwärts Spielen das Mundstück nach oben drücken und beim runter Spie...
von OndraJ
Dienstag 7. Mai 2019, 07:10
Forum: Die Plauderecke
Thema: DHL/Post Gebühren
Antworten: 2
Zugriffe: 301

Re: DHL/Post Gebühren

Von Ö nach D kostet ein versichertes Paket PM45 ohne Gewichtsbeschränkung (PM 45 = Längste und kürzeste Seite des Pakets sind in Summe max. 45 cm) nach wie vor 9,90 Eur.
Das finde ich ok.
Mundstücke habe ich aber auch schon oft unversichert als Brief versendet.
von OndraJ
Mittwoch 10. April 2019, 08:04
Forum: Aufnahmen / Literatur
Thema: Leichte Stücke für Trompete+Klavier
Antworten: 1
Zugriffe: 217

Leichte Stücke für Trompete+Klavier

Ich möchte mit einem Bekannten, welcher ca. 2 Jahr Klavier lernt (mit 15 Jahren Blasmusik Background) gemeinsam musizieren. Kann mir jemand einfache Stücke oder einen ganzen Band empfehlen? Das Ganze sollte nicht zu anspruchsvoll sein, weder für Trmp. noch für Klavier, da es nur um das gemeinsame Mu...
von OndraJ
Mittwoch 27. März 2019, 15:49
Forum: Mundstücke
Thema: Zwinge zu eng - Ist eine Sonderanfertigung sinnvoll?
Antworten: 4
Zugriffe: 403

Re: Zwinge zu eng - Ist eine Sonderanfertigung sinnvoll?

Sieht für mich wie eine Kornett-Munstückzwinge aus.
Hast du schon ein Kornettmundstück versucht?
von OndraJ
Montag 4. März 2019, 07:40
Forum: Die Plauderecke
Thema: Kaufberatung
Antworten: 10
Zugriffe: 908

Re: Kaufberatung

von OndraJ
Montag 25. Februar 2019, 16:36
Forum: Jazz / Moderne Musik
Thema: Interview mit Brownie
Antworten: 2
Zugriffe: 936

Re: Interview mit Brownie

Hier ein Interview mit einem weiteren Brown:
http://trumpetscout.de/trompeter-benny-brown/
von OndraJ
Mittwoch 16. Januar 2019, 06:51
Forum: Trompeten
Thema: Heavy Caps, Frage zum Verwendungsgrund
Antworten: 9
Zugriffe: 1265

Re: Heavy Caps, Frage zum Verwendungsgrund

Du kannst auch Beilagscheiben in die unteren Deckel einlegen. Eine oder drei....einfach testen.
An meiner Yamaha hat sich das Slotting durch eine Scheibe unter dem dritten Ventil verbessert.
Ich habe auch schon von Cent-Stücken unter den Ventile gehört.
von OndraJ
Mittwoch 9. Januar 2019, 08:00
Forum: Mundstücke
Thema: Stomvi Flex USA alternativer Vertriebsweg
Antworten: 2
Zugriffe: 1901

Re: Stomvi Flex USA alternativer Vertriebsweg

Gibt es schon weitere Erfahrungen mit den Stomvi Flex Mundstücken?
Oder Langzeiterahrungen von den Nutzern?
Ich würde gern eines in der 7er oder 10,5er Größe probieren. Hat jemand ein solches zum Testen oder ev. zum Verkauf?
von OndraJ
Mittwoch 5. Dezember 2018, 07:53
Forum: Mundstücke
Thema: Neue Holzmundstücke
Antworten: 14
Zugriffe: 1717

Re: Neue Holzmundstücke

Ich nutze auch einen Kunststoffrand. Ich hatte auch mal einen Holzrand von Breslmair. Das Gefühl war sehr angenehm.