Die Suche ergab 120 Treffer

von trumpetfan
Samstag 3. Oktober 2009, 15:02
Forum: Testberichte
Thema: Jupiter JP-812RS - ein Geheimtipp
Antworten: 13
Zugriffe: 10687

Re: Jupiter JP-812RS - ein Geheimtipp

Hallo wieder einmal, an der Diskussion um die teureren Jupiter-Modelle muss ich mich zum Glück nicht beteiligen, die kenne ich auch nicht. Ich bleibe bei meinem "Einsteigermodell" der Jupiter 812. Ich sitze im Blasorchester zwischen Stradivarius und Stradivarius, und meine spielt ebenso gut. Die Jup...
von trumpetfan
Freitag 11. September 2009, 19:03
Forum: Testberichte
Thema: Yamaha 4330 G B-Kornett
Antworten: 5
Zugriffe: 2517

Re: Yamaha 4330 G B-Kornett

Stosse zufällig auf den Bericht über das Modell, das ich seit ein paar Tagen in meiner Garage habe (und mit dem ich natürlich spiele). Suchte ein Cornett für den gelegentlichen Einsatz neben der Trompete. Bin auch sehr angetan und kann den Bericht voll bestätigen. Wieder einmal ein Instrument, das w...
von trumpetfan
Freitag 10. Juli 2009, 19:14
Forum: Trompeten
Thema: Klang Es/D versuns Piccolo
Antworten: 60
Zugriffe: 18545

Re: Klang Es/D versuns Piccolo

Ich habe bis vor einiger Zeit auch die These vertreten, dass barocke Stücke auf der D-Trompete schöner und echter nach Trompete klingen. Als ich da erste Mal - vor 40 Jahren - das 2. brandenburgische Konzert hörte, glaubte ich gar nicht, dass da eine Trompete spielt, das klang so - ich weiss nicht, ...
von trumpetfan
Freitag 10. Juli 2009, 18:06
Forum: Trompeten
Thema: B&S Modell 535 Deutschland/China
Antworten: 32
Zugriffe: 9997

Re: B&S Modell 535 Deutschland/China

Hallo, :OT: du legst dich anscheinend ganz schön ins Zeug für die Eltern. Sie können den Preis bestimmen und dann eine neue verlangen, aber nicht irgendwas sondern was Gutes. So einen Musiklehrer möchte ich auch haben. :ironie: Könnte ich dann bitte mal eine Martin Committee bestellen. Sie sollte ne...
von trumpetfan
Mittwoch 3. Juni 2009, 19:29
Forum: Trompeten
Thema: Alles ein alter Hut
Antworten: 27
Zugriffe: 4170

Re: Alles ein alter Hut

Ich kann mir ganz anders geartete Klänge vorstellen, wenn man die Parameter verändert, das wäre dann aber nicht mehr die Trompete sondern was anderes (z.B. Flügelhorn oder hohes Waldhorn oder was auch immer) Sonst bin ich 100% mit der These einverstanden. Allerdings bezieht sich meine Erfahrung nich...
von trumpetfan
Dienstag 2. Juni 2009, 18:47
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: L'Arlésienne Suite No. 2 Bizet
Antworten: 1
Zugriffe: 648

Re: L'Arlésienne Suite No. 2 Bizet

Ja letzten Sommer (in der Instrumentation für Blasorchester, war klingend C-Dur). Die erste Trompete war nie über c'''. 1. Cornet wohl auch nicht. Auch nicht besonders tief. Die ersten Stimmen sind auf jeden Fall in einer sehr bequemen Lage. Die zweiten logischerweise auch, weiss es aber nicht auf d...
von trumpetfan
Sonntag 17. Mai 2009, 19:56
Forum: Testberichte
Thema: B&S 3138 ELABORATION
Antworten: 3
Zugriffe: 2487

Re: B&S 3138 ELABORATION

Ich kann das was KingTrumpet schreibt bestätigen. Die Elaboration mit dem leichten Becher (3138) hat einen obertonreichen besonders schönen Sound, und sie spricht leicht an. Ich spielte dieses Modell bis es mir aus der Hand fiel :argh: . Der Becher war verbeult, wurde geflickt, danach war der Lack n...
von trumpetfan
Mittwoch 13. Mai 2009, 12:58
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Qualitätsunterschiede bei Barocktrompeten
Antworten: 6
Zugriffe: 2462

Re: Qualitätsunterschiede bei Barocktrompeten

Herzlichen Dank für die "Aufnahme" in den "Club", fühle mich geehrt. :D Noch mehr Dank für die vielen Tipps. @Wolfram, ja es ist eine einfache Es-Fanfare. Und meine Frage zielte eigentlich dahin zu wissen, ob, wenn ich mal tüchtig geübt habe u.s.w. sich der Kauf einer echten Barocktrompete lohnen wü...
von trumpetfan
Montag 11. Mai 2009, 18:22
Forum: Trompeten
Thema: Vergleich Yamaha Kornette 4330 G / 6330 II
Antworten: 4
Zugriffe: 1284

Re: Vergleich Yamaha Kornette 4330 G / 6330 II

Nur eine allgemeine Bemerkung:
Mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit lohnt sich der Mehrpreis nicht, er lohnt sich fast nie, wenn du ein Instrument gefunden hast, das zu dir passt.
:roll: Habe ich mich zu weit aus dem Fenster gelehnt.
von trumpetfan
Montag 11. Mai 2009, 17:52
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Brandenburgisches mit Naturtrompete
Antworten: 11
Zugriffe: 2603

Re: Brandenburgisches mit Naturtrompete

Ich finde es schon phänomenal wie Friedemann Immer auf seinem Stühlchen sitzt, die schwersten Passagen bläst, ohne dass man auch nur die geringste Anstrengung sieht, fast wie einer der vor dem Weihnachtsbaum Blockflöte spielt, einfach so locker vom Hocker. Bin so fasziniert, dass nicht mehr interess...
von trumpetfan
Montag 11. Mai 2009, 17:13
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Qualitätsunterschiede bei Barocktrompeten
Antworten: 6
Zugriffe: 2462

Qualitätsunterschiede bei Barocktrompeten

Hallo, ich hätte da eine Frage an die Barocktrompetenspezialisten: Ich konnte vor ein paar Wochen für 50.- aus einem Bestand eine Naturtrompete (ohne Löcher) erwerben (Fanfare in Es) Ich kaufte den ersten Band des Werkes von Edward Tarr, um mir selbst Barocktrompete beizubringen. Ich spiele die vord...
von trumpetfan
Montag 20. April 2009, 23:04
Forum: Trompeten
Thema: Das rohr am 1. Ventilzug schwarz!!??
Antworten: 5
Zugriffe: 1159

Re: Das rohr am 1. Ventilzug schwarz!!??

Es kann auch ganz normale Messing-Oxidation sein, denn an den Gleitflächen sind die Züge ja nicht lackiert, die sind normalerweise aus Messing. Wenn die nun länger nicht richtig gereinigt werden, ergibt sich zum Abrieb zusätzlich die Messing-Oxidation. Du kannst sie leicht mit einem nicht ätzenden M...
von trumpetfan
Freitag 10. April 2009, 05:06
Forum: Trompeten
Thema: Neue Yamaha Modelle
Antworten: 32
Zugriffe: 9274

Re: Neue Yamaha Modelle

Mit der abgekupferten YTR-9636 (Bei Martens? Doch eher bei der Kanstul CCT 923) hat Yamaha vermutlich nun auch eine gute D/Es-Trompete. im halbprofessionellen Bereich. Die ist aber trotz des Verzichts auf zwei Schallbecher im Hochpreisbereich. Mit 0.459 Bohrung und einer leichten Bauweise bzw. leich...
von trumpetfan
Sonntag 29. März 2009, 09:06
Forum: Trompeten
Thema: Sind Amrein Piccolos Kopien von Fasch Piccolos?
Antworten: 19
Zugriffe: 8209

Re: Sind Amrein Piccolos Kopien von Fasch Piccolos?

Nachdem nun klar ist, dass die homepage http://www.maurice-andre.com/ sich mindestens im Punkt irrt, dass Amrein eine Faschkopie, und dass Amrein ein Asiate sei, würde mich folgendes wundernehmen, aber vielleicht darf Wolfram das nicht sagen: Sind die 4-ventiligen Piccolos von Fasch und Schiller Kop...
von trumpetfan
Freitag 20. Februar 2009, 16:45
Forum: Trompeten
Thema: Leicht "overpriced"
Antworten: 5
Zugriffe: 1184

Leicht "overpriced"

Eigentlich sollte man darüber kein Thema eröffnen, aber dieser Verkäufer ist einfach unübertrefflich (im Preis wenigstens). http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=140300972699&ssPageName=ADME:X:RTQ:US:1123 Bei Thomann ist sie für 777 Euro zu haben allerdings nicht die signierte Version. ...