Die Suche ergab 745 Treffer

von blechfan
Freitag 27. März 2020, 19:51
Forum: Mundstücke
Thema: Neues aus Österreich: neue Breslmair Modelle
Antworten: 2
Zugriffe: 143

Re: Neues aus Österreich: neue Breslmair Modelle

die BV Serie gibt es schon etwas länger. So ist's. Hier ein Link zu Matthias Beck, der die 5 Mundstücke vorführt: https://www.musikbeck.de/breslmair-bv-mundstueckserie-fuer-perinet-trompeten/ Auch wenn sie von Breslmaier sind: Die Chance, dass eines der 5 neuen einteiligen Mundstücke zufällig passt...
von blechfan
Donnerstag 26. März 2020, 12:04
Forum: Die Plauderecke
Thema: Heinz Zickler 100. Geburtstag
Antworten: 2
Zugriffe: 161

Re: Heinz Zickler 100. Geburtstag

Nachtrag:
Die Biographie Zicklers in Wikipedia hatte ich übersehen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Zickler
von blechfan
Mittwoch 25. März 2020, 22:37
Forum: Die Plauderecke
Thema: Heinz Zickler 100. Geburtstag
Antworten: 2
Zugriffe: 161

Re: Heinz Zickler 100. Geburtstag

Danke für den Hinweis!
Paul hat geschrieben:
Mittwoch 25. März 2020, 16:25
Trompeten von links nach rechts: Heinz Zickler, Hellmut Schneidewind, NN
Könnte es sein, dass der 3. Trompeter ("NN") Arthur Ullmann ist?

Hier noch eine ausführliche Biographie seiner musikalischen Vita:
https://www.bach-cantatas.com/Bio/Zickler-Heinz.htm
von blechfan
Donnerstag 19. März 2020, 22:41
Forum: Trompeten
Thema: Neues Yamaha Modell
Antworten: 55
Zugriffe: 8639

Re: Neues Yamaha Modell

ttrumpett hat geschrieben:
Donnerstag 19. März 2020, 17:38
Ich konnte jetzt auch endlich die hochgelobte
Yamaha YTR6335 RC ausgiebig testen
Letzte Woche hieß das bei Dir noch (in der Verkaufsrubrik "Biete"):
Nur paarmal im Büro angespielt....(und dann doch bei meiner anderen geblieben)
:Hä:
von blechfan
Donnerstag 19. März 2020, 20:44
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstück klemmt
Antworten: 1
Zugriffe: 161

Re: Mundstück klemmt

Hallo lieber Neubläser,
für solche Fälle gibt es folgendes Hilfsmittel:
https://www.thomann.de/de/thomann_mp_1_ ... puller.htm
Mit so einem Teil habe ich bisher noch alle Mundstücke lösen können.
Alternative zum Kauf: Zum Händler Deines Vertrauens gehen, der macht das auch.
Gruß blechfan
von blechfan
Mittwoch 18. März 2020, 21:02
Forum: Trompeten
Thema: Trompetentest - laut am Pult oder laut im Publikum
Antworten: 6
Zugriffe: 818

Re: Trompetentest - laut am Pult oder laut im Publikum

@ wolfram:
Hm, das sehe ich nicht so. Es wird ja nur eine deutsche Manufaktur genannt, und nicht, ob deren Instrumente nun für den Graben oder den Konzertsaal besser geeignet sind. Oder stehe ich grad auf der Leitung??
von blechfan
Dienstag 17. März 2020, 12:07
Forum: Fundamentales
Thema: Colin Lip Flexibilities deutsche Übersetzung des Textes
Antworten: 9
Zugriffe: 3900

Re: Colin Lip Flexibilities deutsche Übersetzung des Textes

Ja, das wäre sehr schön, wenn es eine Übersetzung gäbe. Vielleicht wäre es möglich, um niemanden zu überlasten, den Text aufzuteilen, z. B. in 16 Teile à 1/2 Seite und dann die Teile zusammenzubringen. Bei über 8000 TF- Mitgliedern gibt es doch sicher genügend Menschen, die sicher sind im Umgang mit...
von blechfan
Mittwoch 11. März 2020, 22:54
Forum: Trompeten
Thema: Brauche Tipps bitte
Antworten: 8
Zugriffe: 778

Re: Brauche Tipps bitte

Hallo Tini, ich vermute mal, Du meinst das Legato-Spiel: aneinandergebundene Töne. Dabei wird nur der erste Ton angestoßen und bei fließender Luft werden die Ventile gedrückt ohne erneutes anstoßen. Das wäre dann aber weder dü, dü, dü noch düdüdü (wäre ja auch angestoßen, nur enger aneinander) sonde...
von blechfan
Mittwoch 11. März 2020, 10:59
Forum: Trompeten
Thema: Physik der Trompete erklären
Antworten: 3
Zugriffe: 330

Re: Physik der Trompete erklären

Hallo shiermann,
vielleicht ist es hilfreich, dir erstmal die Grundlagen reinzuziehen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Blechblasinstrument
Wenn dann noch spezielle Fragen sind, kannst Du diese ja noch stellen.
Gruß blechfan
von blechfan
Montag 9. März 2020, 14:12
Forum: Mundstücke
Thema: Mundstück Wechsel zwischen Perinet und Drehventil
Antworten: 3
Zugriffe: 385

Re: Mundstück Wechsel zwischen Perinet und Drehventil

auf der Drehventiltrompete benötigt man aufgrund des kürzeren Mundrohrs eine weitere Rückbohrung. Richtig Du könntest dir das 7C aufbohren lassen, Mit aufbohren meint man gemeinhin die Vergrößerung der Seele. Dies führt aber nicht zu einer weiteren Rückbohrung ich würde dir aber zu einem Mundstück ...
von blechfan
Dienstag 3. März 2020, 14:52
Forum: Die Plauderecke
Thema: BRAWO - Blasorchestermesse Stuttgart
Antworten: 2
Zugriffe: 344

Re: BRAWO - Blasorchestermesse Stuttgart

Die Messe wurde aus aktuellem Anlass verschoben auf 20. - 22. November 2020!
https://www.messe-stuttgart.de/brawo/
Gruß blechfan
von blechfan
Dienstag 25. Februar 2020, 11:07
Forum: Mundstücke
Thema: Yamaha15E4 Yamaha16E4 Was ist der Unterschied?
Antworten: 4
Zugriffe: 351

Re: Yamaha15E4 Yamaha16E4 Was ist der Unterschied?

Ich habe bei Yamaha Atelier in Hamburg Herr Lubitz gefragt, hat er so gesagt. "Nur der Randdurchmesser Unterschiedlich, Kessel, Bohrung und Backbore sind die gleichen." Der Kessel wird ja nicht nur durch einen Parameter bestimmt, sondern mindestens mal durch Kesseldurchmesser und Kesselform/tiefe. ...
von blechfan
Montag 17. Februar 2020, 22:14
Forum: Mundstücke
Thema: Flügelhorn und Trompetenmundstück Kombi
Antworten: 21
Zugriffe: 1230

Re: Flügelhorn und Trompetenmundstück Kombi

Beim F5-Unterteil könnte es natürlich auch nicht allein die Tiefe, sondern die größere Bohrung (3,9 mm) sein. Das F6 hat nur 3,8 mm, klingt nach wenig Unterschied, aber im Feintuning kann das doch auch viel ausmachen.
von blechfan
Sonntag 16. Februar 2020, 19:00
Forum: Trompeten
Thema: Welche Trompete
Antworten: 11
Zugriffe: 619

Re: Welche Trompete

@ tini1990: Kommt Dein Sohn mit dem (Yamaha-)Leihinstrument gut zurecht? Wäre es evtl. möglich, das Instrument nach Abschluss der Bläserklasse einfach zu übernehmen? Machen manche Musikhäuser so, dass die neuen der Bläserklasse wieder mit neuen Instrumenten anfangen. Könnte vielleicht auch eine prei...
von blechfan
Sonntag 16. Februar 2020, 18:54
Forum: Trompeten
Thema: Welche Trompete
Antworten: 11
Zugriffe: 619

Re: Welche Trompete

@orlando: Ist die Bohrung des von Dir genannten Instrumentes (11,80 mm = "xl") nicht zu groß für ein Kind dieses Alters? Braucht man da nicht mehr Luft? Und spricht die Trompete genauso leicht an wie eine mit ml-Bohrung?