Die Suche ergab 7903 Treffer

von Bixel
Sonntag 26. Mai 2019, 10:42
Forum: High Notes !
Thema: Probleme mit höheren Tönen
Antworten: 59
Zugriffe: 15976

Re: Probleme mit höheren Tönen

Ich unterstütze den Tipp des Users hannes, sich per TF-Suchfunktion zunächst über den Begriff Setpoint schlau zu machen.
Der Tipp gilt insbesondere Usern, die sich in die Lehren des Papa Charlie verrannt haben und zu ausuferndem Getexte neigen.
von Bixel
Montag 15. April 2019, 07:36
Forum: Mundstücke
Thema: Lotus Mundstücke
Antworten: 17
Zugriffe: 1965

Re: Lotus Mundstücke

Jens92 hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 11:26
Haben die Lotus-Mundstücke in der Plus-Variante nun die "equal-tempered octaves"?

Ja, wie erwartet.
Hurra, endlich wurde die Physik - durch einen geschäftstüchtigen Sonnyboy - besiegt.
Ich finde es bedenklich, für was für einen Mumpitz sich Multiplikatoren finden lassen.
von Bixel
Dienstag 9. April 2019, 17:26
Forum: Fundamentales
Thema: Ansatz-Fotos
Antworten: 23
Zugriffe: 2005

Re: Ansatz-Fotos

Wer erinnert sich nicht gern daran: "Papa, Charly hat gesagt..."
von Bixel
Freitag 16. November 2018, 19:21
Forum: Trompeten
Thema: SELMER INVICTA
Antworten: 5
Zugriffe: 2002

Re: SELMER INVICTA

dizzyoliver hat geschrieben:
Freitag 16. November 2018, 16:27
Die Amrhein hatte mir am Anfang etwas Probleme bereitet von der Ansprache her.
Vermutlich nimmt sie dir übel, dass du sie falsch buchstabierst.
von Bixel
Sonntag 28. Oktober 2018, 17:06
Forum: High Notes !
Thema: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau
Antworten: 23
Zugriffe: 2952

Re: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau

hotblack Desiato hat geschrieben:
Samstag 27. Oktober 2018, 18:23
Habe mal gelesen, dass nur einer von 1000 Trompeten je in seinem Leben ein hohes C spielt...

[...]

Wie viele hier im Forum schaffen das C4 oder höher?
8,439
von Bixel
Mittwoch 17. Oktober 2018, 19:40
Forum: Trompeten
Thema: Fasch Trompeten, irgendemand Erfahrungen dazu???
Antworten: 19
Zugriffe: 15266

Re: Fasch Trompeten, irgendemand Erfahrungen dazu???

Mach dir keine Sorgen!!! War nur, damit man es besser lesen konnte. Ist hier völlig aus dem Zusammenhang gerissen. Nur so interessehalber: Welchen Sinnzusammenhang hat(te) es, dich nach 13 Jahren selbst zu zitieren, dich dabei richtend an einen User, der seit gut drei Jahren unter der Erde ist? Ich...
von Bixel
Dienstag 16. Oktober 2018, 09:23
Forum: Trompeten
Thema: Fasch Trompeten, irgendemand Erfahrungen dazu???
Antworten: 19
Zugriffe: 15266

Re: Fasch Trompeten, irgendemand Erfahrungen dazu???

Ich wünsche mir, dass ich in weiteren dreizehn Jahren nicht so unangenehm berührt sein werde wie heute, wenn jemand die Worte "deutsch" und "Deutschland" größer als notwendig schreibt.
von Bixel
Mittwoch 10. Oktober 2018, 21:40
Forum: Die Plauderecke
Thema: Selbstgebaute Dämpfer für Krösus
Antworten: 2
Zugriffe: 351

Re: Selbstgebaute Dämpfer für Krösus

Vermutlich bezweckt die Preisgestaltung, die Verkaufszahlen möglichst gering zu halten. Bleibt der Jahresumsatz des Händlers unterhalb von € 17.500.-, so bleibt der Kleinunternehmerstatus gewahrt, der von der Umsatzsteuerpflicht befreit. Alle Artikel auf der Seite werden ja bislang ohne MwSt. angebo...
von Bixel
Freitag 14. September 2018, 14:33
Forum: Die Plauderecke
Thema: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?
Antworten: 6137
Zugriffe: 991638

Re: Bin ich Trompeter - und wenn ja: wieviele?

Umgeleitet von: viewtopic.php?f=7&p=261936#p261936
Kostja_69 hat geschrieben:
Freitag 14. September 2018, 10:52
...und der Hautzug absolut nicht mehr gangbar gemacht werden kann...
Phimose oder wie? :?
von Bixel
Freitag 31. August 2018, 11:03
Forum: Fundamentales
Thema: Wolfgang Guggenberger- Denken in Klängen
Antworten: 5
Zugriffe: 965

Re: Wolfgang Guggenberger- Denken in Klängen

Als Lehrer würd er mir zu viel reden...irgendwann schaltet selbst der geduldigste Schüler einfach ab...obwohl irgendwie alles richtig ist, was er sagt. Wir erleben in der Video-Serie ja keinen Unterricht, sondern einen Art Erörterung mit dem Titel "Denken in Klängen", Untertitel "Kleine Philosophie...
von Bixel
Dienstag 14. August 2018, 21:05
Forum: Trompeten
Thema: Trompete Kühnl&Hoyer
Antworten: 5
Zugriffe: 759

Re: Trompete Kühnl&Hoyer

Ich hatte so ein ähnliches Ding von K&H in den 70igern, ich glaube der Verkaufspreis war bei 185 DM (DM sic!) Der Neupreis der hier gegenständlichen Hupe lag aber über € 2.000.- Kuxdu: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/b-trompete-kuehnl-hoyer-neuwertig-top-nie-benutzt-np-2000-/792125462-7...