Die Suche ergab 53 Treffer

von schmalhans
Donnerstag 1. Februar 2018, 15:31
Forum: Die Plauderecke
Thema: Vorspielstück für Posaune und Trompete/Flügelhorn
Antworten: 0
Zugriffe: 468

Vorspielstück für Posaune und Trompete/Flügelhorn

Hallo liebe Freunde der Blasmusik, ich muss zusammen mit einem Posaunenkollege für die aufnahme in das Rock Symphonie Orchestra (ORSO - wers kennt...) ein Stück vorspielen. Kennt jemand hier ein passendes Duett, bei welchem beide Stimmen ungefähr gleichmäßig gefordert sind? Muss auch nicht unbedingt...
von schmalhans
Mittwoch 31. Januar 2018, 15:20
Forum: Die Plauderecke
Thema: Stomvi Elite Flügelhorn gegen Courtois 154R
Antworten: 8
Zugriffe: 3232

Re: Stomvi Elite Flügelhorn gegen Courtois 154R

Grenzwertig, aber habe mich jetzt auf Grund meiner überaus positiven Erfahrungen mit der Carol Brass 5000 YST für ein neues CB Flügelhorn entschieden.... Mal sehen wie das tut! Falls nicht geht es zum großen T zurück.
von schmalhans
Dienstag 30. Januar 2018, 11:54
Forum: Die Plauderecke
Thema: Stomvi Elite Flügelhorn gegen Courtois 154R
Antworten: 8
Zugriffe: 3232

Re: Stomvi Elite Flügelhorn gegen Courtois 154R

Servus ihr lieben, ich wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen. Ich möchte mir vom Erlös meiner Strad ein Flügelhorn kaufen. Ein Neuinstrument muss es nicht sein, mir ist da der Wertverlust zu hoch. Ich muss sagen, dass ich mich spielerisch noch nie sehr mit Flügelhörnern beschäftigt hatte (...
von schmalhans
Montag 17. Oktober 2016, 13:34
Forum: Trompeten
Thema: Wer kennt diese (Trompete Conn Connstellation 38B Trompete)
Antworten: 49
Zugriffe: 26645

Re: Wer kennt diese (Trompete Conn Connstellation 38B Trompe

Okay, vielen Dank für die Antworten. Ich wurde schon stutzig wegen des niedrigen Preises.
von schmalhans
Sonntag 16. Oktober 2016, 18:14
Forum: Trompeten
Thema: Wer kennt diese (Trompete Conn Connstellation 38B Trompete)
Antworten: 49
Zugriffe: 26645

Re: Wer kennt diese (Trompete Conn Connstellation 38B Trompe

Hmm... Klingt nicht so toll. Er hat mir ein weiteres Bild geschickt mit dieser Seriennummer:

http://i.ebayimg.com/00/s/MTIwMFgxNjAw/ ... G?set_id=2

und noch ein weiteres, auf dem man die abgebildete Seriennummer auf der Trompete sieht.

Sonst noch Meinungen?
von schmalhans
Samstag 2. Januar 2016, 15:26
Forum: Fundamentales
Thema: Verschiedene Ansätze? Hilfe!
Antworten: 31
Zugriffe: 13605

Re: Verschiedene Ansätze? Hilfe!

Ich fühle mich mit dem 4X schon wohl. Der nicht so scharfe Innenrand gefällt mir deutlich besser als der bei meinem Allen Vizzutti Sig. Ich würde von mir selber nicht behaupten, dass ich sehr presse. Ich habe eher dickere Lippen :o Habe mir mal den BE-Thread durchgelesen und bin auf dieses Lip Clamp...
von schmalhans
Donnerstag 31. Dezember 2015, 16:19
Forum: Fundamentales
Thema: Verschiedene Ansätze? Hilfe!
Antworten: 31
Zugriffe: 13605

Re: Verschiedene Ansätze? Hilfe!

Ich würde auf dem Thema Guggemusik nicht rumreiten. Ich mache immer langsam, wenn ich merke, dass mir der Saft ausgeht. Zudem würde ich uns nicht als typische Klischee-GM bezeichnen, da wir nur Mitglieder haben, die schon länger in Musikvereinen spielen und relativ versiert sind. Wir nutzen sehr woh...
von schmalhans
Dienstag 29. Dezember 2015, 18:22
Forum: Fundamentales
Thema: Verschiedene Ansätze? Hilfe!
Antworten: 31
Zugriffe: 13605

Re: Verschiedene Ansätze? Hilfe!

Okay, dann passt das mit den Pedaltöben, bei Maggio sind die auch immer mit der Mittellage oder hohen Lage verbunden. Ich kann nun einen Haufen Beiträge zum Thema Setpoint finden, jedoch keinen Thread, der nur dieses Thema behandelt wird und wo erstmal erklärt wird, was ein Setpoint eig. Ist. Kann m...
von schmalhans
Dienstag 29. Dezember 2015, 16:47
Forum: Fundamentales
Thema: Verschiedene Ansätze? Hilfe!
Antworten: 31
Zugriffe: 13605

Re: Verschiedene Ansätze? Hilfe!

Danke für deinen Beitrag. Zum Thema setpoint habe ich schonmal was gehört, ich werde da mal nachforschen. So wie du es beschreibst ist es korrekt, eine Mischung aus beidem wäre optimal. Wenn ich mich beim Einspielen zu sehr auf die tiefe Lage konzentriere, geht automatisch oben weniger. Warum denkst...
von schmalhans
Dienstag 29. Dezember 2015, 12:19
Forum: Fundamentales
Thema: Verschiedene Ansätze? Hilfe!
Antworten: 31
Zugriffe: 13605

Re: Verschiedene Ansätze? Hilfe!

Hallo Buddy, werde dir demnächst auf deine PN antworten. Ich versuche schon, meine Mundwinkel nach vorne anstatt zur Seite zu bringen, jedoch gelingt mir bewusstes Ausrollen der Lippen nicht wirklich. Gibt es dazu spezielle Übungen? Was ich positives von Maggio mitgenommen habe: Durch die WarmUps un...
von schmalhans
Montag 28. Dezember 2015, 20:01
Forum: Fundamentales
Thema: Verschiedene Ansätze? Hilfe!
Antworten: 31
Zugriffe: 13605

Re: Verschiedene Ansätze? Hilfe!

Es ist auch wirklich schwer zu formulieren, da das glaube ich kein Allerweltsproblem ist. Ich teile es mal auf in zwei Ansätze: den "Quietsch-Ansatz" und den "Vollgas-Ansatz" (gilt jeweils komischerweise nur für den Bereich oberhalb g", unterhalb fühle ich keinen Unterschied beim laut oder leise Spi...
von schmalhans
Montag 28. Dezember 2015, 15:40
Forum: Fundamentales
Thema: Verschiedene Ansätze? Hilfe!
Antworten: 31
Zugriffe: 13605

Verschiedene Ansätze? Hilfe!

Hallo ihr lieben, ich bin 24 Jahre alt und spiele Trompete seit ich 15 bin (spiele noch Schlagzeug seit ich 9 bin). Bei einem professionellen Lehrer war ich nie, blos beim Dirigenten unseres Musikvereines (welcher mir aber denke ich nichts falsches vermittelt hat). Ich spiele im Musikverein und in e...
von schmalhans
Samstag 29. November 2008, 11:24
Forum: Fundamentales
Thema: Zuhause gut, in der Probe schlecht?!
Antworten: 13
Zugriffe: 2714

Re: Zuhause gut, in der Probe schlecht?!

Jugendorchesterprobe ist um 6 am Mittwoch, die große u, 8 am montag.

Heut abend werd ich dann auf die Probe gestellt. Hoffentlich klappt alles :D

Ciao
von schmalhans
Mittwoch 26. November 2008, 20:08
Forum: Fundamentales
Thema: Zuhause gut, in der Probe schlecht?!
Antworten: 13
Zugriffe: 2714

Re: Zuhause gut, in der Probe schlecht?!

Das kann gut sein, so fühlt sich das auch in etwa an... Ich glaube, ich verwende in der Probe das Zwerchfell zuwenig. Hab ich vor gerade 2h wieder gemerkt mit dem Orchester. Werd mich mal damit ausseinandersetzen. /edit: Was ich mir auch vorstellen könnte wäre, dass es evtl. daran liegt, dass ich im...