Die Suche ergab 548 Treffer

von leonfair
Sonntag 8. Februar 2015, 13:56
Forum: Fundamentales
Thema: Luftpolster unter der Unterlippe
Antworten: 105
Zugriffe: 32057

Re: Luftpolster unter der Unterlippe

Bitte lasst das Kind spielen und zwar was es will. Der Ansatz sieht sehr ok aus. Ich bitte auch die übermotivierten Eltern das Kind nicht zu sehr wegen dem Ansatz zu mokieren. Einfach spielen lassen und vereinzelt Mundstückübungen (welche Kindern m.E.n. Spaß macht, wenn mans gut rüber bringt) -von m...
von leonfair
Sonntag 8. Februar 2015, 13:40
Forum: Mundstücke
Thema: Kornett Mundstück
Antworten: 15
Zugriffe: 10637

Re: Kornett Mundstück

Ich verwende das Dennis Wick 3 auf dem 3880 Cornet von Carol Brass und bin sehr zufrieden. Soundmäßig lässt das dann keine Wünsche offen. Für first row Cornet in Brass Bands bzw 1st Cornet im Blasorchester empfehle ich dennis Wick 3b bzw 4b. dass mitgelieferte MP von CarolBrass hat aber gneau garnic...
von leonfair
Sonntag 8. Februar 2015, 10:15
Forum: Trompeten
Thema: extrem dunkles, rauchiges, schweres Flügelhorn gesucht
Antworten: 30
Zugriffe: 13939

Re: extrem dunkles, rauchiges, schweres Flügelhorn gesucht

Mich würd ja richtig interessiern wie das Beck cuprum verglichen mit einem Wood klingt. Ob da das Melisma soundmäßig mithalten kann? Von Sterlingsilber halte ich eher weniger....

Mfg
leonfair
von leonfair
Donnerstag 5. Februar 2015, 16:02
Forum: Trompeten
Thema: extrem dunkles, rauchiges, schweres Flügelhorn gesucht
Antworten: 30
Zugriffe: 13939

Re: extrem dunkles, rauchiges, schweres Flügelhorn gesucht

Hallo Leonfair, interessantes Thema...leider glaube ich daß das alleine mit dem Instrument nicht lösbar ist und Du wirst wie Danny schon richtig erkannt hat auch in der Höhe abstriche machen müssen. Meine Wenigkeit ist ja über ein Yamaha 631, einem Beck Melisma Custom mit Kupferschall , einem Adams...
von leonfair
Donnerstag 5. Februar 2015, 11:22
Forum: Trompeten
Thema: Carol Brass C-Trompete
Antworten: 18
Zugriffe: 10015

Re: Carol Brass C-Trompete

Hab das Instrument mal angespielt. Intonationsmäßig konnte ich keinen Problemton ausmachen was bei einer C Trompete sehr selten ist. Mir kam sie aber vom sound her sehr hell und in der höhe ab d3 schon etwas schrill vor. Da gefielen mir die Yamaha-Modelle vom Sound her etwas besser. Der Preis ist ab...
von leonfair
Donnerstag 5. Februar 2015, 09:01
Forum: Fundamentales
Thema: Luftpolster unter der Unterlippe
Antworten: 105
Zugriffe: 32057

Re: Luftpolster unter der Unterlippe

Der junge ist 7 Jahre alt. Ich würd ihn erstmal spielen lassen. Google mal nach dizzy gillespie oder vlado kumpan. Mfg leonfair
von leonfair
Donnerstag 5. Februar 2015, 08:45
Forum: Trompeten
Thema: Welche Trompete ist gut?
Antworten: 7
Zugriffe: 3995

Re: Welche Trompete ist gut?

Da reichen aber auch 3.000€ Budget nicht, wenn du unsere Österreicher nennst. Da wirds irgendwo jenseits der 3.000€ erst interessant. Natürlich kann man auch Gebraucht kaufen, ist keine Frage, und da sind einige Trompeten am Markt. Vioworld.de ist dafür z.B. eine gute Plattform. Auch die Musikhäuse...
von leonfair
Donnerstag 5. Februar 2015, 00:06
Forum: Trompeten
Thema: Welche Trompete ist gut?
Antworten: 7
Zugriffe: 3995

Re: Welche Trompete ist gut?

Wenn du 2000€ Budget hast, schau mal, ob du eine "Salzburg" von Schagerl in die Hände bekommen kannst. Die ist sehr in Ordnung. Die Lackierte mochte ich recht gern, wobei ich die Versilberte einen Ticken feiner finde. gibs auf anfrage auch unlackiert. Hat mir klanglich am besten gefallen, für mich ...
von leonfair
Mittwoch 4. Februar 2015, 23:54
Forum: Trompeten
Thema: Tromba Plastic Trumpet
Antworten: 105
Zugriffe: 43953

Re: Tromba Plastic Trumpet

Hallo dobs, das hab ich schon selbst gefundn. Nur ist bei allen deutschen Lieferanten das Produkt "derzeit nicht lieferbar" .....

Ich frag mich deshalb wo man die dinger noch geliefert bekommt.....
von leonfair
Mittwoch 4. Februar 2015, 16:29
Forum: Trompeten
Thema: Tromba Plastic Trumpet
Antworten: 105
Zugriffe: 43953

Re: Tromba Plastic Trumpet

Wo kann man di dinger in Europa kaufn?

Sg
von leonfair
Montag 5. Januar 2015, 06:52
Forum: Fundamentales
Thema: Unterricht ohne Trompete???
Antworten: 13
Zugriffe: 6188

Re: Unterricht ohne Trompete???

Also für mich käme in diesem Fall nur ein Lehrerwechsel - und zwar so schnell wie möglich - in Frage. Speziell am Anfang ist es wichtig, dass man von einem "Könner" hört wies ungefähr klingen sollte bzw. vl. auch was möglich wäre. Außerdem halte ich das Spielen mit gleichaltrigen bzw. älteren und be...
von leonfair
Sonntag 14. Dezember 2014, 10:47
Forum: Atmung...Und was dazu gehört
Thema: Luftsäule aufrecht erhalten
Antworten: 23
Zugriffe: 27098

Re: Luftsäule aufrecht erhalten

Schönes Video. Aber rasiern wär mal wieder angesagt ;)
von leonfair
Freitag 12. Dezember 2014, 07:03
Forum: Mundstücke
Thema: Optimales Mundstück für deutsche B-Trompete in der Klassik
Antworten: 24
Zugriffe: 11663

Re: Optimales Mundstück für deutsche B-Trompete in der Klass

... Deswegen werd ich mir von Holger Mack jetzt 2 Sonderanfertigungen machen lassen. Und zwar ein 15E4 mit einer etwas geraderen Bohrung (beim Standartmundstück ist der Stängel etwas bauchig) für symphonische Blasmusik und ein 14E4 mit einem engeren Bohrung zum "Allrounden" ;) Mal schauen, werd da ...
von leonfair
Donnerstag 11. Dezember 2014, 23:36
Forum: Mundstücke
Thema: Optimales Mundstück für deutsche B-Trompete in der Klassik
Antworten: 24
Zugriffe: 11663

Re: Optimales Mundstück für deutsche B-Trompete in der Klass

Ah. Killerqueen. Kleiner Schaft, dickwandig.... da passt das DW wahrscheinlich wieder besser dazu. Ich komm so aus der Drehventilecke..... absolute Betriebsblindheit ;) Halt die Killerqueen nach wie vor für das beste "Allround-Flügelhorn". Sowohl in der Blasmusik als auch solistisch und auch beim J...
von leonfair
Donnerstag 11. Dezember 2014, 22:07
Forum: Mundstücke
Thema: Optimales Mundstück für deutsche B-Trompete in der Klassik
Antworten: 24
Zugriffe: 11663

Re: Optimales Mundstück für deutsche B-Trompete in der Klass

Ich verfolge nach wie vor die Ansicht, dass es die eierlegende Wollmilchsau unter den Mundstücken nicht gibt. Ich halte nichts von riesengroßen Bohrungen oder irgendwelchen wahnsinnig tiefen Kesseln, da mMn die Charakteristik und der Obertonreichtum des Instruments darunter leidet. Eine >4mm Bohrun...