Die Suche ergab 2564 Treffer

von Wolfram
Freitag 19. Juli 2019, 23:48
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Ventil hängt fest/klemmt
Antworten: 1
Zugriffe: 101

Re: Ventil hängt fest/klemmt

Hallo Seppo, willkommen hier im Forum! Die Ursache des klemmenden Ventiles kann verschiedenen Ursprung haben. Möglichkeiten wären: - fest oxydierte Lauffläche - ein Gegenstand ist in den Ventilverbindungen verklemmt und gibt das Ventil nicht frei - die Kreuzelführung ist defekt (durch Gewalt, Versch...
von Wolfram
Montag 1. Juli 2019, 20:43
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Silber mattieren
Antworten: 1
Zugriffe: 205

Re: Silber mattieren

Hallo Light Razor, Eine versilberte Trompete nachträglich matt zu machen geht meines Wissens nicht ohne Materialverlust an Silber. Das heißt, es kann sein, dass das Instrument fleckig wird, weil an einigen Stellen das Silber weg geht. Abhilfe kann nur schaffen, das Instrument nach der Mattierung ans...
von Wolfram
Freitag 28. Juni 2019, 16:59
Forum: Die Plauderecke
Thema: Benötige Hilfe - Welche Trompete ist das?
Antworten: 1
Zugriffe: 298

Re: Benötige Hilfe - Welche Trompete ist das?

Hallo Kai, Die Trompete dürfte aus den 60-70er Jahren sein und seinen Ursprung mit großer Wahrscheinlichkeit im Vogtland haben. Damals wurde die Marke "Weltklang" (später auch "B&S") industriell gefertigt. Für Devisen wurden auch andere Namen eingraviert... oder ohne Logo ins Ausland verkauft und de...
von Wolfram
Montag 24. Juni 2019, 23:12
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Pumpventil bleibt ständig auf den letzten Millimetern hängen
Antworten: 5
Zugriffe: 308

Re: Pumpventil bleibt ständig auf den letzten Millimetern hängen

Ich nehme für meine Pumpventil Instrumente schon seit dem ich denken kann das ganz normale Öl von „La Tromba“. So eine weiße Flasche mit spitzem Deckel. Das Kornett ist ca. 8 Jahre alt. Hallo kornettist, Wenn ein Instrument 8 Jahre alt ist könnte es auch Verschleiß sein. Je nachdem wie intensiv das...
von Wolfram
Montag 24. Juni 2019, 22:59
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Walton Drehventiltrompete
Antworten: 8
Zugriffe: 564

Re: Walton Drehventiltrompete

Hallo LightRazor, Deine Trompete ist ein hochwertiges Instrument! Dass die Drehventile nach zwei Tagen ohne Benutzung hängen kann mehrere Ursachen haben: 1. Möglichkeit hätte das Material sein können... wenn denn Wechsel und Büchse aus gleichem Material sind. Das ist bei deinem Instrument aber nicht...
von Wolfram
Montag 17. Juni 2019, 21:01
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Alten Lack entfernen?
Antworten: 3
Zugriffe: 362

Re: Alten Lack entfernen?

Hallo Samara, Es kommt darauf an, was es für ein Instrument ist... Bei einer deutschen Trompete kannst du es selber machen... musst aber einige Vor- und Nacharbeiten beachten. Handelt es sich um ein amerikanisches Modell, dann empfehle ich dir das Instrument beim Fachmann entlacken zu lassen, denn d...
von Wolfram
Donnerstag 6. Juni 2019, 21:06
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Trompete in as
Antworten: 41
Zugriffe: 15314

Re: Trompete in as

Jetzt rutscht mir doch ein Zwischenruf raus, der sich nicht aufs Thema der Beiträge bezieht, vielmehr auf deren Umgangston. :OT: Vor einiger Zeit hatte ich ein etwa zweijähriges »Gastspiel« beim Saxophon-Forum. Ich dachte damals, ich seh nicht recht: mit welch ruhigem sachlichem Anstand man sich do...
von Wolfram
Donnerstag 6. Juni 2019, 21:04
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Walton Drehventiltrompete
Antworten: 8
Zugriffe: 564

Re: Walton Drehventiltrompete

Hallo LightRazor, 1.) Beschreibe mal bitte, welche konkreten Probleme du mit den Ventilen hast. ... bleiben sie hängen, gehen sie träge oder hast du andere definierbare Probleme? 2.) Welches Ventilöl wird verwendet? 3.) Hast du bei deiner vorhergehenden Trompete ähnliche Probleme gehabt? ... aus wel...
von Wolfram
Mittwoch 5. Juni 2019, 16:26
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Holton Revelation 48 Reparatur
Antworten: 6
Zugriffe: 289

Re: Holton Revelation 48 Reparatur

Hallo, Das beschriebene defekte Rohr ist ein zylindrisches Zugrohr, welches passend zum Außenrohr sein muss. Das sollte aufeinander abgestimmt werden und ist deshalb von einem Laien nicht zu bewerkstelligen. Mein Rat ist deshalb auch: zur nächsten Werkstatt in deiner Nähe fahren und einen KV anfrage...
von Wolfram
Dienstag 4. Juni 2019, 17:10
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Drehventil flügelhorn miraphone barth musik Stuttgart
Antworten: 9
Zugriffe: 760

Re: Drehventil flügelhorn miraphone barth musik Stuttgart

LightRazor hat geschrieben:
Montag 3. Juni 2019, 21:41
... Die Kompression ist etwas schwach, welches Öl sollte ich da nehmen. (bspw. Hetman Piston 3?).Die Intonation ist sehr gut!
Ja, Hetman-3 sollte passen!
LG, Wolfram
von Wolfram
Freitag 31. Mai 2019, 09:57
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Flügelhorn schlechte Stimmung in Naturtonreihe ab g''
Antworten: 1
Zugriffe: 260

Re: Flügelhorn schlechte Stimmung in Naturtonreihe ab g''

Hallo trompaul, Willkommen hier im Forum! Flügelhörner auf sehr guten Niveau zu bauen ist nicht einfach und bedarf sehr viel Erfahrung und Vorkenntnis vom Instrumentenbauer. Das gesamte Instrument hat einen konischen Rohrverlauf... und genau da liegt das Problem, ... den richtigen Durchmesser an der...
von Wolfram
Sonntag 21. April 2019, 14:55
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Ölen nach jedem spielen
Antworten: 20
Zugriffe: 1460

Re: Ölen nach jedem spielen

... Auf der Bläserforum Seite steht, man soll die Trompete nach jedem spielen ölen. Ist das auch eure Meinung oder sagt ihr, ölen erst dann wenn es notwendig wird. Kann ja je nach Kanne dann wöchentlich oder sonst wann sein. Das ölen nach jedem spielen, soll wohl das Absetzen des Speichels an den V...
von Wolfram
Mittwoch 10. April 2019, 20:29
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Trigger am 1.zug
Antworten: 4
Zugriffe: 366

Re: Trigger am 1.zug

Hallo, kleine Ergänzung zur Notwendigkeit des ersten Trigger-Hebels. Dieser Mechanismus wird deshalb angeboten, weil in der tiefen Lage die Töne mit dem Griff 1+3 oder auch 1+2+3 zu hoch sind. An Stelle den 3.Ventilzug dafür alleine zu verlängern (bis zu 1,5cm schieben) kann man dies in Kombination ...
von Wolfram
Sonntag 7. April 2019, 15:07
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Scherzer Tief-Es-Trompete
Antworten: 20
Zugriffe: 795

Re: Scherzer Tief-Es-Trompete

... Frage an die Instrumentenbauer: nun ist im einen Fall beim Tausch der Hauptstimmzug oben 1 cm zu lang (macht eigentlich nichts, denn fürs Einstimmen steht er eh 1 cm hervor), im anderen Fall unten knapp 0,5 cm. Wäre es unbedenklich, dort Anpassungen vorzunehmen? Mit ausreichend Vorsicht viellei...
von Wolfram
Donnerstag 4. April 2019, 11:09
Forum: Die Plauderecke
Thema: Nach Eiskühlung bläst sich's besser.......
Antworten: 16
Zugriffe: 1093

Re: Nach Eiskühlung bläst sich's besser.......

knatterbock hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 23:32
Zurück zum Thema: nicht das Blech sollte eisgekühlt werden, sondern der Spieler!! :Tock: :Tock:
... aah, deshalb sind die Eskimos die besten Trompeter! :narr: