Die Suche ergab 233 Treffer

von alimoe82
Montag 4. Januar 2016, 14:32
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Trompetenöl
Antworten: 3
Zugriffe: 2937

Re: Trompetenöl

Benutze bei meiner Hub van Laar ein Öl von U-l-t-r-a Pure. Komm ich super mit zurecht. Hab ich sogar das Hetmann für in die Ecke gestellt weil das Ultra-Öl besser funktioniert.
von alimoe82
Montag 4. Januar 2016, 14:16
Forum: Mundstücke
Thema: Klier Excl Ränder
Antworten: 7
Zugriffe: 4152

Re: Klier Excl Ränder

Hallo Forum, ich greife diesen Post von mir wieder auf, um in Kürze zu berichten, wie sich die Sache mit dem Rand bzw. der Rückbohrung entwickelt hat. Der 2er Rand ist für mich mittlerweile zum Standard-Rand geworden. Ausserdem habe ich um eine Nummer als auch Kesseltiefe upgesized (7E auf 6D). Bohr...
von alimoe82
Mittwoch 20. Mai 2015, 15:16
Forum: Trompeten
Thema: Spielweise offene/enge Trompete
Antworten: 12
Zugriffe: 7991

Re: Spielweise offene/enge Trompete

Sehr interessant was du schreibst, Bachbengel. So in etwa hab ich die Bach auch erlebt: Sie ging zwar gut an aber der Ton war für mein Empfinden im mittleren Lautstärkebereich eher leblos. Man musste schon mehr rein halten um ihr den bachtypischen Kern zu entlocken. Dann lief man aber Gefahr, dass s...
von alimoe82
Mittwoch 20. Mai 2015, 08:08
Forum: Trompeten
Thema: Spielweise offene/enge Trompete
Antworten: 12
Zugriffe: 7991

Re: Spielweise offene/enge Trompete

Das mit dem (ein)spielen auf der engen Kanne bzw. meiner alten Trompete werd ich sobald möglich ausprobieren. Das was du da beschrieben hast klingt interessant und sollte mir dabei weiter helfen, die Charakteristika einer engen als auch einer weiten Trompete selber "zu erfühlen". Folgendes ist mir n...
von alimoe82
Dienstag 19. Mai 2015, 10:30
Forum: Trompeten
Thema: Spielweise offene/enge Trompete
Antworten: 12
Zugriffe: 7991

Re: Spielweise offene/enge Trompete

Schonmal Danke für die Antworten... Ich hatte vor kurzen mal auf einer Getzen Capri gespielt. Würde nie wieder auf so eine enge Kanne wechseln wollen. Vom Spielgefühl so unflexibel, der Sound sehr eng, kaum Ton im mf-Bereich und je lauter man wird umso mehr tut sich eine meterhohe Wand von an Widers...
von alimoe82
Montag 18. Mai 2015, 16:21
Forum: Trompeten
Thema: Spielweise offene/enge Trompete
Antworten: 12
Zugriffe: 7991

Spielweise offene/enge Trompete

Hallo Forum, wie dem Betreff zu entnehmen ist, geht es bei meinem Anliegen um folgende Fragestellung: Kann man generell Aussagen dazu machen, wie man eine enge bzw. weite Trompete spielen sollte? (viel/wenig Luft, viel/wenig Druck, Mdst-Durchmesser groß/klein, Mdst-Bohrung groß/klein) Hintergrund: H...
von alimoe82
Mittwoch 11. Februar 2015, 14:44
Forum: Mundstücke
Thema: ganze seichtes und eins mit fettem sound
Antworten: 32
Zugriffe: 11964

Re: ganze seichtes und eins mit fettem sound

Einige Testrunden später, mit als auch ohne Zuhörer, kann ich sagen, dass das 6D (Kessel 10tel ID mehr / eine Spur tiefer / komme vom 7D) eine deutlich Verbesserung hinsichtlich Sound als auch Spielgefühl gebracht hat.

An dieser Stelle die Frage, ob jemand ein Klier Excl. 6D A2 zu verkaufeb hat?!
von alimoe82
Donnerstag 5. Februar 2015, 16:15
Forum: Mundstücke
Thema: ganze seichtes und eins mit fettem sound
Antworten: 32
Zugriffe: 11964

Re: ganze seichtes und eins mit fettem sound

Ein Bottom Out in dem Sinne, dass ich unten an den Kessel stosse würde ich jetzt nicht vermuten. Vielleicht eher, dass ich am Rand anstosse, wenn ich ne Weile gespielt habe oder zu dolle drücke (was ich eig nicht tue). Da kann ich mich schon eher damit anfreunden, dass der Kessel die Luftmenge nicht...
von alimoe82
Donnerstag 5. Februar 2015, 14:13
Forum: Mundstücke
Thema: ganze seichtes und eins mit fettem sound
Antworten: 32
Zugriffe: 11964

Re: ganze seichtes und eins mit fettem sound

...dann entweder zu viel Druck oder die Luft kann nicht abfließen oder beides. Würde ja dazu passen, was Herr Klier mir gesagt hat "Der Kessel ist vermutlich zu flach und kann die Luft nicht ausreichend verarbeiten". Würde auch zur Einschätzung meiner bläserischen Schwächen passen -> Übermass an Lu...
von alimoe82
Mittwoch 4. Februar 2015, 09:50
Forum: Mundstücke
Thema: ganze seichtes und eins mit fettem sound
Antworten: 32
Zugriffe: 11964

Re: ganze seichtes und eins mit fettem sound

Guten Morgen, ich hoffe, dass ich mich hier mit meinem Anliegen richtig eingeordnet habe. Ich habe schon vor längerer Zeit das Downsizing aufgegriffen und mich bei einem Klier Excl. 7E A2 2er Rand eingependelt. Nun habe ich das Gefühl, dass ich für mich am unteren Ende angekommen bin (-> zu flach od...
von alimoe82
Dienstag 11. November 2014, 14:31
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Welche Tasche/Koffer/Gigbag habt ihr?
Antworten: 22
Zugriffe: 12511

Re: Welche Tasche/Koffer/Gigbag habt ihr?

Ich wollte das Thema mal aufgreifen, da es bei mir gerade aktuell ist. Ich habe mir eine neue Trompete gekauft und bin nun auf der Suche nach einem geeigneten Gig Bag. Ich bin viel mit dem Fahrrad unterwegs. Von daher sollte es ein Kompromiss aus Gewicht/Stabilität/Funktionalität sein. Derzeit ist n...
von alimoe82
Donnerstag 12. Dezember 2013, 15:16
Forum: Fundamentales
Thema: Kinnmuskel nach oben
Antworten: 2
Zugriffe: 1597

Re: Kinnmuskel nach oben

Zu Pkt 1 Ich gehe auch davon aus, dass der Ton entscheidet und dass ein gesundes Spielgefühl gegeben sein muss. Dann kann man auch über die ein oder andere Eigenart hinweg sehen. Zu Pkt 2 Um es kurz zu fassen, es gibt keine großartigen anatomischen Bersonderheiten, die mich zu einer besonderen Haltu...
von alimoe82
Donnerstag 12. Dezember 2013, 11:34
Forum: Fundamentales
Thema: Kinnmuskel nach oben
Antworten: 2
Zugriffe: 1597

Kinnmuskel nach oben

Hallo Forum, ich bräuchte mal eure Hilfe zum Thema Kinnmuskel. Wurde ja schon öfters diskutiert aber ich fand keinen Ansatzpunkt, wo ich mein Problem anheften konnte. Kurz was zur Vorgeschichte... Ich setze das Mdst. etwas zu hoch an. Ca. 2/3 Ober- und 1/3 Unterlippe. Klappt bis zu einen gewissen Gr...
von alimoe82
Freitag 6. Dezember 2013, 10:46
Forum: Klassische-/Kirchen-/Volksmusik
Thema: Gestaltung des Weihnachts-Gottesdienstes
Antworten: 17
Zugriffe: 7526

Re: Gestaltung des Weihnachts-Gottesdienstes

@ Gozilla:
Geht auf jeden Fall. Alle Lieder sind im vierstimmigen Satz notiert. Sopran/Alt Violinschlüssel. Tenor/Bass im Bassschlüssel.
Wie du die Stimmen besetzt, bleibt dir überlassen. Sollte aber jede Stimme einfach besetzt sein. Also Mindestbesetzung Quartett.
von alimoe82
Mittwoch 4. Dezember 2013, 09:03
Forum: Aufnahmen / Literatur
Thema: Arban Spielanleitung
Antworten: 7
Zugriffe: 2717

Re: Arban Spielanleitung

Einen schönen guten Morgen. Es handelt sich also um richiges Übe-Programm? So wie ich es verstanden habe, sind es Erklärungen zu den einzelnen Arban Übunge bzw. zu einigen davon. @ Singvögelchen: Hast du diese Anleitung noch zuhause? Könnetst du Sie vielleicht mal zu kommen lassen? Wie ist denn gene...