Die Suche ergab 344 Treffer

von Kojak
Samstag 23. Mai 2020, 12:49
Forum: Trompeten
Thema: Upgrade von Bach Stradivarius 37 ML
Antworten: 8
Zugriffe: 446

Re: Upgrade von Bach Stradivarius 37 ML

Hallöle
Ich würd mal ein Mundstück mit grösserer Bohrung und Backbore auf der Connstellation ausprobieren-wirkt wahre Wunder....
von Kojak
Freitag 2. Februar 2018, 06:29
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Ventil hakt - Säuberung?
Antworten: 18
Zugriffe: 8222

Re: Ventil hakt - Säuberung?


Danke für den Link-echt kultig die La Tromba Fabrik...

Grüssle
Dennis
von Kojak
Mittwoch 13. Dezember 2017, 06:12
Forum: Mundstücke
Thema: Kennt einer den Hersteller
Antworten: 6
Zugriffe: 2023

Re: Kennt einer den Hersteller

Wahrscheinlich Gebrüder Hablowetz

Grüssle
Dennis
von Kojak
Montag 16. Oktober 2017, 06:36
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Live Mikrophon für Trompete
Antworten: 23
Zugriffe: 5827

Re: Live Mikrophon für Trompete

Hallöle
Also ich habe erhebliche Zweifel ob es überhaupt ein Klippmic gibt ,das bei Deinem
Evoice mithalten kann.......
Grüssle
Dennis
von Kojak
Montag 2. Oktober 2017, 17:50
Forum: High Notes !
Thema: A2 und B2 "klemmen" beim Flügelhorn
Antworten: 11
Zugriffe: 3951

Re: A2 und B2 "klemmen" beim Flügelhorn

hmmm.... Ich spiel auch auf nem Klier Exclusive 5 (allerding meist den A Kessel-für anstrengendes Musikverein Zeug aber auch das C) Das Problem dass du hast mit dem Kühnl hatte komischerweisse ich mit nem B&S Challenger 1 :roll: (allerdings nur mit A1 und A2-mit 3 gegriffen war's besser) hab jetzt a...
von Kojak
Samstag 30. September 2017, 10:52
Forum: High Notes !
Thema: A2 und B2 "klemmen" beim Flügelhorn
Antworten: 11
Zugriffe: 3951

Re: A2 und B2 "klemmen" beim Flügelhorn

...Wick 3Fl.... :shock: DAS ist ein EIMER! Ich hab das Teil nur für Aufnahmen im Studio oder über PA benutzt. Das Ding live unverstärkt in einem eher lauten Musikverein ist Selbstmord auf Raten :wink: Veruch mal ein "normales" Flügelhorn Mundstück ... Klar ist das Wick ultimativ im Ton-aber das Ding...
von Kojak
Freitag 9. Juni 2017, 14:25
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Trompetenträger?
Antworten: 6
Zugriffe: 4178

Re: Trompetenträger?

Hallöle Vielleicht sowas... https://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww2.oberlin.edu%2Falummag%2Ffall2005%2Fimages%2Fphotos%2Finvents_08.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww2.oberlin.edu%2Falummag%2Ffall2005%2Ffeat_invents_3.html&docid=sI676jWlHo0hTM&tbnid=nuDgweokZT7wOM%3A&vet=10ahUKEwi2gbiC4LDU...
von Kojak
Montag 8. Mai 2017, 06:33
Forum: Trompeten
Thema: Trompeten spielen lernen jedoch mit einer Schwerbehinterung
Antworten: 13
Zugriffe: 6025

Re: Trompeten spielen lernen jedoch mit einer Schwerbehinter

Roco- veruchs auf jeden Fall! Frag mal den User Wheelinwolf-der ist hier das lebende Beispiel dass es (sogar sehr gut) geht! Ich hatte mal nen Schüler der nach Unfall auch schwerbehindert war (konnte allerdings mehr oder weniger laufen)-Er hatte Riesenspass,hat aber dann wegen der motorischen Proble...
von Kojak
Dienstag 22. November 2016, 18:55
Forum: Trompeten
Thema: Welches Conn Mädel könnte das sein?
Antworten: 9
Zugriffe: 3392

Re: Welches Conn Mädel könnte das sein?

War von Jahr zu Jahr unterschiedlich bei den Victors-bei manchen stand auch nur Victor beim Receiver,manchmal auf dem Schall....hab auch schon eine gesehen wo auf dem Schall Victor und am Receiver 22b stand. Ist echt vom Baujahr abhängig- auch die Gravuren sind völlig unterschiedlich...kann man nich...
von Kojak
Dienstag 22. November 2016, 17:52
Forum: Trompeten
Thema: Welches Conn Mädel könnte das sein?
Antworten: 9
Zugriffe: 3392

Re: Welches Conn Mädel könnte das sein?

Ich glaub eher es ist eine 22b- das Schallstück sieht kleiner aus als bei einer 6b
von Kojak
Freitag 18. November 2016, 06:34
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Alte Jazztrompete.
Antworten: 2
Zugriffe: 1764

Re: Alte Jazztrompete.

Der Anker könnte auch Bohland und Fuchs sein...
von Kojak
Dienstag 1. November 2016, 15:32
Forum: Trompeten
Thema: Courtois
Antworten: 2
Zugriffe: 1684

Re: Courtois

Dem Foto nach zu urteilen,dürfte es sich um eine "Grand Siecle" handeln https://www.dillonmusic.com/p-234-courtois-grand-siecle-c-trumpet-in-silver-plate.aspx Sehr spezielles Teil mit "Direct Air System" (gerader Luftdurchgang) Schon fast ein Sammlerstück-ich wusste gar nicht,dass die bis vor 2 Jahr...
von Kojak
Montag 31. Oktober 2016, 06:38
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Holton St302
Antworten: 2
Zugriffe: 1603

Re: Holton St302

Glaube mich dunkel zu erinnern, dass es in den 80-90ern auch Holtons mit Amados gab.
Kann also auch orginal so sein

Grüssle
Dennis
von Kojak
Freitag 21. Oktober 2016, 06:42
Forum: Trompeten
Thema: Jerome Wiss
Antworten: 6
Zugriffe: 3115

Re: Jerome Wiss

Coole Sache-der Rohrverlauf ist natürlich konstruktionsbedingt chaotisch,
und Innenreinigung sicher ein Alptraum :shock: .
Aber der Jerome hat sich das schon was einfallen lassen :gut:

Ich frag mich nur ,wie er die 180 Grad Bögen in das Ventil reinkriegt :roll:

Grüssle
Dennis
von Kojak
Montag 17. Oktober 2016, 18:13
Forum: Trompeten
Thema: Wer kennt diese (Trompete Conn Connstellation 38B Trompete)
Antworten: 44
Zugriffe: 26899

Re: Wer kennt diese (Trompete Conn Connstellation 38B Trompe

Mit der Seriennummer tippe ich mal auf 1982-84
also noch aus der letzten Abilene Zeit...
UMI hatten andere Prefixes.
Ich würd die Finger davon lassen-ausser das Ding ist echt billig.