Die Suche ergab 184 Treffer

von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 14:38
Forum: Fundamentales
Thema: Vokabelfrage: "pop"
Antworten: 5
Zugriffe: 1282

Re: Vokabelfrage: "pop"

Hab noch was vergessen: "POP" ist also kein richtiges Wort sondern das Geräusch, das ein Ball beim Dribbeln macht: "pop.. pop.. pop.. pop.."
von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 14:35
Forum: Fundamentales
Thema: Vokabelfrage: "pop"
Antworten: 5
Zugriffe: 1282

Re: Vokabelfrage: "pop"

Es soll soviel bedeuten, dass der Sound einen "Kern" haben soll und wie ein Flummi und nicht statisch wie eine "deutsche Eiche" klingen soll. Wie ein Basketball, der mit der Hand gedribbelt wird. Dazu muss der Ton aber im "Slot" getroffen werden. Das ist der Intonations-Punkt, an dem die Resonanz an...
von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 14:31
Forum: Fundamentales
Thema: Fasch
Antworten: 3
Zugriffe: 2533

Re: Fasch

Hallo, ich hatte vor Jahren mal die beste B-Trompete (rauh gebürstet Oberfläche..) zuhause zum Testen. Das Instrument war sein Geld durchaus wert. Die C-Trompete dagegen war eine Katastrophe ebenso wie die Piccolo-Modelle. Davon würde ich die Finger lassen.

disbertmcclinton
von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 14:19
Forum: High Notes !
Thema: TCE Technik
Antworten: 207
Zugriffe: 74821

Re: TCE Technik

Mag bitte jemand auf Erics Frage bzgl der "Profession" eingehen ? Den über das Forum zugänglichen Informationen zufolge ist Eriks Frage zu verneinen . Wäre sie zu bejahen , böte dies m.E. die Gewissheit, dass der Betreffende auf der Trompete zu musizieren in der Lage ist (und nicht nur hochfrequent...
von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 14:13
Forum: High Notes !
Thema: TCE Technik
Antworten: 207
Zugriffe: 74821

Re: TCE Technik

Erik Veldkamp hat geschrieben:
DisbertMcClinton hat geschrieben:
Erik Veldkamp hat geschrieben:Tja, das sehe ich dann ganz anders.
Schön, sieht aus, als wenn die Argumente ausgehen...
Bist du ein prof. Lead Trompeter?
Nein. Darf ich jetzt nicht mehr mitspielen ?
von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 14:03
Forum: High Notes !
Thema: TCE Technik
Antworten: 207
Zugriffe: 74821

Re: TCE Technik

Ja, denk ich ähnlich. Wobei ich immer mehr der meinung bin, dass es eher darum gehen müsste, die "hinternisse" aus dem weg zu räumen. Soll heißen, dass methodisches vorgehen häufig zum hemmnis wird. Ich habe den eindruck, dass wenn man sein augenmerk auf den luftfluss konzentriert, der rest beliebi...
von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 13:58
Forum: High Notes !
Thema: Spielen in der 3-gestrichenen
Antworten: 95
Zugriffe: 31193

Re: Spielen in der 3-gestrichenen

[quote="Puukka"]Es sollte eigentlich nix zwicken. Es gibt ja Beispiele von erfolgreichen schwarzen Trompetern, die Kleinstmundstücke spielen. Z.B. Cat Anderson, Jon Faddis etc. Die rollen halt mehr ein. Somit seh ich ein wenig den weitverbreiteten "Ansatzfehler", bei Flachbergern anzustehen, also da...
von DisbertMcClinton
Freitag 3. Februar 2012, 13:55
Forum: High Notes !
Thema: Spielen in der 3-gestrichenen
Antworten: 95
Zugriffe: 31193

Re: Spielen in der 3-gestrichenen

Hallo, es gibt von Jerome Callet ein Buch aus den 70ern (ja ich weiß: schon wieder irgendein Buch...), das ich immer noch zeitweise verwende. Vorweg: Es gibt kein Patentrezept. Eigentlich sit das Notenmaterial völlig egal. Es muss nur sinnvoll geübt werden. Vorweg: Wenn es einfach wäre, könnte es je...
von DisbertMcClinton
Donnerstag 12. Januar 2012, 15:24
Forum: High Notes !
Thema: TCE Technik
Antworten: 207
Zugriffe: 74821

Re: TCE Technik

Erik Veldkamp hat geschrieben:Tja, das sehe ich dann ganz anders.
Schön, sieht aus, als wenn die Argumente ausgehen...
von DisbertMcClinton
Donnerstag 12. Januar 2012, 15:22
Forum: High Notes !
Thema: TCE Technik
Antworten: 207
Zugriffe: 74821

Re: TCE Technik

Das Jacobs überholt ist glaub ich nicht, ich und viele von meine Kollegen spielen und unterweisen auf diese Art mit viel Erfolg. Dazu gibt es viele Jazzmusiker die so spielen und unterrichten auf die Art von Bill Adam. Wenn ich unterrichte verwende ich eine Mix von diesen beiden und das funktionier...
von DisbertMcClinton
Donnerstag 12. Januar 2012, 15:16
Forum: Trompeten
Thema: Hüttl Trompete
Antworten: 53
Zugriffe: 17310

Re: Hüttl Trompete

Rainer,aber das kannst Du so nicht sagen.Es kommt auf das Modell an.Vor allem auch auf den Zustand im Allgemeinen. Es wäre also schön,wenn man Bilder hätte,dann wird die Angabe besser ausfallen.Dazu kommt,ob es eine Hüttl aus der deutschen Zeit oder aus Kanada ist. So pauschal 150 € zu berappen,fin...
von DisbertMcClinton
Samstag 7. Januar 2012, 17:52
Forum: High Notes !
Thema: High Note Schulen - Welcher Zugang ist richtig ?
Antworten: 50
Zugriffe: 20544

Re: High Note Schulen - Welcher Zugang ist richtig ?

Das mit der Kerze klingt gut. Wenn man dies so macht entsteht ein Polster, Pucker, oder verstehe ich das falsch? Es ist doch eine gewisse Lippenspannung nötig, um hohe Töne entstehen zu lassen. Meint er, dass das Zentrum völlig entspannt ist? Kümmere Dich nicht um die Lippen. Das ist Zeitverschwend...
von DisbertMcClinton
Samstag 7. Januar 2012, 17:45
Forum: High Notes !
Thema: High Note Schulen - Welcher Zugang ist richtig ?
Antworten: 50
Zugriffe: 20544

Re: High Note Schulen - Welcher Zugang ist richtig ?

Jedem das Seine, ich übe jedenfalls neben meinem "normalen Zeug" seit einer Woche danach und werde es mit Begeisterung noch länger tun. Die Herangehensweise von Thomas hilft mir spürbar, das kann ich nach der kurzen Zeit schon sagen. Das frei ausgestoßene "Hey"-D3 von John Thomas und die Bindung "s...
von DisbertMcClinton
Samstag 7. Januar 2012, 17:39
Forum: High Notes !
Thema: High Note Schulen - Welcher Zugang ist richtig ?
Antworten: 50
Zugriffe: 20544

Re: High Note Schulen - Welcher Zugang ist richtig ?

Habe ja mittlerweile schon viele Anregungen aus dem Forum empfangen. Es ergibt sich aber trotzdem die Frage nach den Möglichkeiten high notes d.h. für mich über C´´´ zu erzeugen, d.h. welches ist der richtige Weg ? 1.) Lip clamp squeak, mosquito buzz und extremes Roll in nach Jeff Smiley mit ganz l...
von DisbertMcClinton
Samstag 7. Januar 2012, 17:33
Forum: High Notes !
Thema: TCE Technik
Antworten: 207
Zugriffe: 74821

Re: TCE Technik

Das Jacobs überholt ist glaub ich nicht, ich und viele von meine Kollegen spielen und unterweisen auf diese Art mit viel Erfolg. Dazu gibt es viele Jazzmusiker die so spielen und unterrichten auf die Art von Bill Adam. Wenn ich unterrichte verwende ich eine Mix von diesen beiden und das funktionier...