Die Suche ergab 529 Treffer

von yogi
Dienstag 26. Mai 2020, 00:54
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 7621

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

Auch da, es geht um Effizienz und die Kunst der kleinen Masse . nee, es geht um die Kunst der großen Massen. Versuch mal nen Calli schnell zu bewegen ... :lol: Du kannst mich ausdrücklich autorisieren - oder den Link gern selbst hier servieren. jetzt habt ihr mich aber neugierig gemacht - ich bitte...
von yogi
Montag 27. April 2020, 20:08
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 7621

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

orlando_furioso hat geschrieben: Sonntag 26. April 2020, 08:21 Aber auch: das Wissen darum ist noch wenig verbreitet.
ah, verstehe - deshalb. :licht:
von yogi
Sonntag 26. April 2020, 00:13
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 7621

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

Amethyst hat geschrieben: Mittwoch 22. April 2020, 11:55 es geht auch ohne viel Druck und Anstrengung
vergiß es - von nix kommt nix :wink:
Oder kannst Du mir einen bekannten Trompeter nennen, der Jazz/Bigband im hohen Register ohne viel Druck bzw. Anstrengung mit fettem Sound spielt?
von yogi
Freitag 24. Januar 2020, 00:29
Forum: High Notes !
Thema: Wie hoch kommen Frauen?
Antworten: 76
Zugriffe: 30307

Re: Wie hoch kommen Frauen?

wernertrp hat geschrieben: Mittwoch 15. Januar 2020, 22:29
hotblack Desiato hat geschrieben: Dienstag 12. Februar 2019, 11:26
wenn ich da an die bulgarischen Gewichtheberinnen denke ... ich weiß nicht so recht. :lol:
🤔

😆😆😆
[/quote]
...
[/quote]

ohne pedantisch wirken zu wollen ... nicht ohne Vater-Stolz möchte ich darauf hinweisen, daß das Urheberrecht dieser Aussage bei mir liegt :rtfm:
von yogi
Mittwoch 29. Mai 2019, 18:25
Forum: High Notes !
Thema: Probleme mit höheren Tönen
Antworten: 69
Zugriffe: 19852

Re: Probleme mit höheren Tönen

Die Auswirkungen der Abgase der tapferen Trompeterschar auf das Weltklima sind vermutlich annähernd vernachlässigbar, ob etwas vernachlässigbar ist, spielt mittlerweile keine Rolle mehr ... :lol: Wo ein allzu schwach fokussiertes Ansatzsystem die bläserischen Möglichkeiten einschränkt, kann ein "na...
von yogi
Dienstag 28. Mai 2019, 22:54
Forum: High Notes !
Thema: Probleme mit höheren Tönen
Antworten: 69
Zugriffe: 19852

Re: Probleme mit höheren Tönen

dem Urteil von Leuten mehr Bedeutung beizumessen, die über eine mehrere Jahrzehnte gewachsene trompeterische Erfahrung verfügen. ich wage mal zu bezweifeln, daß Du mit dieser Argumentation die Generation "fridays for future" erreichen wirst. :lol: Da fällt mir gerade ein ... gibt es eigentlich scho...
von yogi
Montag 8. April 2019, 22:15
Forum: High Notes !
Thema: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau
Antworten: 33
Zugriffe: 6747

Re: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau

Dobs hat geschrieben: Donnerstag 4. April 2019, 16:44 Aus eigener Erfahrung kenne ich nur das hohe C von Granini
bei mir isses mittlerweile Doppelherz :shock: :lol:
von yogi
Dienstag 5. Februar 2019, 20:55
Forum: High Notes !
Thema: Hohe Töne
Antworten: 27
Zugriffe: 4060

Re: Hohe Töne

Jens92 hat geschrieben: Donnerstag 31. Januar 2019, 22:02 dass er sogar den Ring auf dem Mundrohr abgerissen hat und danach die Lippe blutig war. Heute kann er sehr wohl "in einer besseren Bigband" bestehen, eben weil er so spielt wie er spielt.
aua. Na dann ...
von yogi
Dienstag 5. Februar 2019, 20:50
Forum: High Notes !
Thema: Wie hoch kommen Frauen?
Antworten: 76
Zugriffe: 30307

Re: Wie hoch kommen Frauen?

Wieviele Trompeter kennst du und wieviele Trompeterinnen? hast du andere Erfahrungen? :schock: au weia - du weißt schon, daß du damit nochmals die Büchse der Pandora geöffnet hast. Wehe er antwortet :rot: die Trompete ist im Verhältnis zu anderen Blasinstrumenten wie Flöte sax cl und auch tieferes ...
von yogi
Donnerstag 17. Januar 2019, 00:53
Forum: High Notes !
Thema: Hohe Töne
Antworten: 27
Zugriffe: 4060

Re: Hohe Töne

Auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache: Absolute Vorsicht und Finger weg von Smiley und BE! (bitte nicht als Angriff verstehen, Hochwälder) Wenn du meinen Charlie Porter-Thread liest, weißt du wieso. Gerne belege ich aber auch meine Bedenken: Smiley schreibt, dass der sog. Farkas-Ansatz ...
von yogi
Dienstag 30. Oktober 2018, 11:53
Forum: High Notes !
Thema: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau
Antworten: 33
Zugriffe: 6747

Re: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau

ich plage mich auch schon lange damit rum. Vor allem nach längeren Phrasen reicht die Luft nicht mehr ... vermutlich Probleme mit der Effizienz der Tonerzeugung. http://ge.tt/8Orc7Vs2 :Hä: Btw. "Unverständnis der Frau" kennt man ja aus allen Lebenslagen. Ist alles gut, solange Du nicht verheiratet b...
von yogi
Samstag 29. September 2018, 23:17
Forum: High Notes !
Thema: Wie hoch kommen Frauen?
Antworten: 76
Zugriffe: 30307

Re: Wie hoch kommen Frauen?

Dobs hat geschrieben: Montag 24. September 2018, 17:45 Ich meinte aber ausschließlich trompetende Menschen, die männliche Geschlechtsorgane tragen
oh, das werden die Transgender jetzt aber gar nicht gerne hören :NeNe: :rot:
von yogi
Sonntag 23. September 2018, 10:04
Forum: High Notes !
Thema: Wie hoch kommen Frauen?
Antworten: 76
Zugriffe: 30307

Re: Wie hoch kommen Frauen?

Dobs hat geschrieben: Donnerstag 20. September 2018, 16:48 Wie hoch kommen Linkshänder?
bitte gendergerechte Schreibweise verwenden - nicht daß Du frauenfeindlich rüberkommst :lehrer:
von yogi
Mittwoch 19. September 2018, 22:19
Forum: High Notes !
Thema: Wie hoch kommen Frauen?
Antworten: 76
Zugriffe: 30307

Re: Wie hoch kommen Frauen?

:lol: wenn Trompeten mit roher Kraft zu tun hätte, Chapeau! Dann würden Männer im Schnitt 10% mehr Höhe schaffen... Dann ist das "für eine Frau" nicht schlecht. Aber siehe Liesl Whitaker... ob Liesl Whitaker als High Note Trompeterin durchgeht weiß ich nicht - sie wird ja alle paar Jahre mal wieder...
von yogi
Samstag 18. August 2018, 19:34
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 7621

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

Heimicha hat geschrieben: Ich verstehe das nicht. Die Beiträge gehen für mich am Thema vorbei.
:Hä: vielleicht kommt die Erkenntnis beim erneuten Lesen des ersten Posts von manfrede :rtfm:
Heimicha hat geschrieben: Was bringt es denn über den einen oder anderen herzuziehen.
keiner hat hier die Absicht, über andere herzuziehen :mrgreen: