Die Suche ergab 135 Treffer

von Jamer
Samstag 18. April 2020, 16:08
Forum: Trompeten
Thema: Neues Yamaha Modell
Antworten: 61
Zugriffe: 10336

Re: Neues Yamaha Modell

Hallo gozilla, Ich hatte geschrieben, dass ich ne Trompete für die Bigband suche, die oben gut los geht und dass ich bis jetzt nur die 8335rgs in Händen hatte. Die 8335RS war bis jetzt für mich -Raum Pforzheim- nirgendwo aufzutreiben. Mein Hintergedanke ist, dass ein Messingbecher obenraus evtl. et...
von Jamer
Montag 6. April 2020, 10:48
Forum: Trompeten
Thema: Selmer oder Kanstul Besson Piccolo
Antworten: 15
Zugriffe: 681

Re: Selmer oder Kanstul Besson Piccolo

Gratuliere zum tollen Kauf. Eine Frage: Ich würde gern die Kornett-Schäfte ausprobieren, die es für diese Piccolo gibt - wo bekomm ich den welche her?

Spiele bisher auf Trompetenschaft und ich glaube mit Kornett-Schäfte kann man noch eleganter darauf spielen.
von Jamer
Sonntag 5. April 2020, 20:35
Forum: Trompeten
Thema: Selmer oder Kanstul Besson Piccolo
Antworten: 15
Zugriffe: 681

Re: Selmer oder Kanstul Besson Piccolo

LightRazor hat geschrieben:
Sonntag 5. April 2020, 18:35
Glaube eine Schilke Kopie mit einer etwas größeren Bohrung.
Genau die hab ich und ich halte 950 Euro dafür für ein echtes Schnäppchen, wenn sie gut in Schuss ist. Davor hatte ich eine kurze Selmer, mit der kam ich garnicht zurecht.
von Jamer
Sonntag 5. April 2020, 17:13
Forum: Fundamentales
Thema: Pausieren ohne Konsequenzen ?
Antworten: 27
Zugriffe: 5684

Re: Pausieren ohne Konsequenzen ?

Trompete ist in vielen Bereichen viel mehr Geschicklichkeit als Kraft. Insofern lohnt es sich, zumindest den Geschicklichkeitsteil eigentlich jeden Tag zu trainieren. So viel zur Theorie :wink: Mag sein, die Gesichts- und Lippen(ring)-Muskeln betreiben trotzdem einen höheren Leistungsaufwand, was d...
von Jamer
Sonntag 5. April 2020, 17:09
Forum: Trompeten
Thema: Selmer oder Kanstul Besson Piccolo
Antworten: 15
Zugriffe: 681

Re: Selmer oder Kanstul Besson Piccolo

Ist die Kanstul Besson die Lange Bauweise oder ist das der Selmer Nachbau?
von Jamer
Samstag 4. April 2020, 23:28
Forum: Fundamentales
Thema: Pausieren ohne Konsequenzen ?
Antworten: 27
Zugriffe: 5684

Re: Pausieren ohne Konsequenzen ?

Bei mir ists unterschiedlich. Früher hab ich täglich viel geübt ( Arban, Colin, Etüden, Clarke, usw - ca. 2-4h, je nach Zeitresourcen) und fühlte ich mich dann zwar immer gut vorbereitet, konnte aber dann wenn es drauf ankam (Gig) nicht meine volle Leistung abrufen - das merkte aber vor allem ich, w...
von Jamer
Samstag 4. April 2020, 22:57
Forum: Trompeten
Thema: Beck Melisma Flügelhorn (Drehventil)
Antworten: 1
Zugriffe: 344

Beck Melisma Flügelhorn (Drehventil)

Hallo liebe Forumskollegen, spielt jemand von euch ein Beck Melisma Drehventil Flügelhorn? Ich hab gerade eines zum Testen hier, die Version "Cuprum". Was soll ich sagen? I'm in love. Der Sound, die Intonation, die Ansprache - bis c''' geht es super. Ich hab noch nie ein so gut intonierendes Flügelh...
von Jamer
Montag 27. Januar 2020, 11:24
Forum: Mundstücke
Thema: Flügelhorn und Trompetenmundstück Kombi
Antworten: 21
Zugriffe: 1632

Re: Flügelhorn und Trompetenmundstück Kombi

Ich empfehle immer Warburton: Da gibts ein super system, sobald man seine Größe gefunden hat, kann man sich für alle Stilrichtungen mit allen möglichen Kesseltiefen eindecken. Gibts auch für alle Flügelhornschäfte. Der Rand bleibt jedoch immer gleich. In deinem Fall würde ich konkret die 6er Größe v...
von Jamer
Freitag 10. Januar 2020, 06:53
Forum: Fundamentales
Thema: Erfahrungen gesucht! Kann Trompete spielen einem Kleinkind körperlich schaden?
Antworten: 24
Zugriffe: 2479

Re: Erfahrungen gesucht! Kann Trompete spielen einem Kleinkind körperlich schaden?

er kommt super damit klar. Tonleitern laufen, Melodien, G2 erreicht er schon aber das allerbeste: Er macht sich überhaupt keine Gedanken über das Trompetenspiel, er legt einfach drauf los hat einen Super Ansatz, an Atmung und Haltung wird noch gearbeitet. Er stellt sich ganz alleine vor die Klasse ...
von Jamer
Donnerstag 2. Januar 2020, 14:36
Forum: Sonstiges Equipment
Thema: Soundbrenner Core & Pulse
Antworten: 1
Zugriffe: 444

Soundbrenner Core & Pulse

Hallo liebe ForumskollegInnen, gibt es vielleicht schon von irgendjemand Erfahrungsberichte zu den "Soundbrenner"-Produkten? Mittlerweile sind sowohl der "Pulse" als auch die Variante "Core" bei Thomann erhältlich (allerdings mit 4-5 Wochen Lieferzeit). Mich würde ja der Soundbrenner Core (Uhr, vibr...
von Jamer
Mittwoch 25. Dezember 2019, 13:37
Forum: Mundstücke
Thema: welches mundstück um hohe töne zu erleichtern?
Antworten: 32
Zugriffe: 17277

Re: welches mundstück um hohe töne zu erleichtern?

Hallo Minifutzi, handelt es sich um Drehventil oder Perinet-Instrumente? An deiner Stelle würde ich - wenn keine Zeit für Unterricht vorhanden ist - mal die Bach Standartgrößen (3C, 5C und 7C) durchprobieren. Normalweise sollte sich - vom 1 1/2 C aus kommend - nach einer kurzen Gewöhnungsphase die A...
von Jamer
Mittwoch 25. Dezember 2019, 12:47
Forum: Trompeten
Thema: Yamaha 6335s
Antworten: 3
Zugriffe: 767

Re: Yamaha 6335s

Das instrument schaut gut aus auf den Fotos. Wenn diese das halten was sie versprechen, macht der Kollege beim Kauf nix falsch. Zuschlagen!
von Jamer
Freitag 13. Dezember 2019, 07:35
Forum: Mundstücke
Thema: welches mundstück um hohe töne zu erleichtern?
Antworten: 32
Zugriffe: 17277

Re: welches mundstück um hohe töne zu erleichtern?

Hallo Leute, ich hänge mich hier mal dran, denn mein Problem ist sehr ähnlich, sodass ich nicht extra ein eigenes Thema aufmachen möchte. Ich spiele bei uns im Verein 2. Flügelhorn/Trompete und fast ausschließlich im Bereich böhmische Blasmusik. Das klappt mit meinem 1-1/2C soweit auch sehr zufried...
von Jamer
Freitag 13. Dezember 2019, 07:25
Forum: Mundstücke
Thema: Yamaha-Mundstücke alt/neu
Antworten: 1
Zugriffe: 420

Re: Yamaha-Mundstücke alt/neu

Hallo Melanie, mMn hat die Bohrung und Rückbohrung des Mundstückes großen Einfluss auf den Klang und die Spieleigenschaft insgesamt. Auch die Intonation kann sich durch die Bohrung verändern, denn prinzipiell gilt: Je weiter bzw größer die (back)bore, desto schwieriger wird die Kontrolle betreffend ...
von Jamer
Donnerstag 5. Dezember 2019, 03:21
Forum: Mundstücke
Thema: Eure Mundstückkombinationen
Antworten: 46
Zugriffe: 6379

Re: Eure Mundstückkombinationen

Mich interessiert, welche Kombinationen von Mundstücken diejenigen unter Euch spielen, die sich einerseits im Big Band/Pop Genre bewegen, und sich dort überwiegend im hohen Register abrackern und mit einem typischen Lead-Mundstück die Arbeit erleichtern wollen und andererseits für sanftere Töne im ...