Die Suche ergab 199 Treffer

von GT-Karl
Samstag 11. Juli 2020, 13:56
Forum: High Notes !
Thema: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau
Antworten: 32
Zugriffe: 5633

Re: H‘‘‘ und völliges Unverständnis meiner Frau

Keine Ursache, vielleicht hast du ja beim "Liedtrompeter" an mich gedacht, weil ein Leadtrompeter der in schwindelnder Höhe herumpfeift werd ich wohl nicht mehr werden :lol: !

Gruß

Karl
von GT-Karl
Sonntag 28. Juni 2020, 00:04
Forum: Testberichte
Thema: Polmuz de Luxe Trompete aus Polen
Antworten: 1
Zugriffe: 197

Re: Polmuz de Luxe Trompete aus Polen

Ich hatte mal ein Flügelhorn dieser Firma, eine Ausführung mit Perinetventilen. Auch sehr günstig ersteigert, zugegeben, optisch absolut neuwertig Ventile mit unterliegenden Federn, die liefen ganz brauchbar. Ich bin jetzt nicht gerade ein Profitrompeter, aber die Intonation des Instruments war dera...
von GT-Karl
Samstag 13. Juni 2020, 20:17
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Olds Special
Antworten: 20
Zugriffe: 1513

Re: Olds Special

Hab mal eine kleine Probe aufs Exempel gemacht! Ventil Nr. 2 von Super Olds 67xxxx in Ambassador 98xxxx (mit aller Vorsicht, versteht sich!!) gesteckt und umgekehrt! Das passt wie die buchstäbliche Faust auf's Auge, Ventil Nr. 2 wegen der gut zu sehenden "gedrückt" Position! Die Ventile bewegen sich...
von GT-Karl
Mittwoch 10. Juni 2020, 22:46
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Olds Special
Antworten: 20
Zugriffe: 1513

Re: Olds Special

Im amerikanischen ebay werde schon mal NOS Ventile für Olds Trompeten angeboten! Meist werden sie als Ambassador Teile bezeichnet! Man müsste die Abmessungen zwar noch mal genau checken, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sie auch in die Special passen!

Gruß

Karl
von GT-Karl
Samstag 30. Mai 2020, 16:22
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Einstellung des Drehventil-Anschlags ohne Kerben
Antworten: 9
Zugriffe: 774

Re: Einstellung des Drehventil-Anschlags ohne Kerben

Natürlich hat Wolfram Recht, man kann das auch ohne Endoskop, z.B. durch genaues Messen, bewerkstelligen! Ich bin halt ein wenig faul, da kommt so ein modernes Helferlein gerade recht :wink: !

Gruß

Karl
von GT-Karl
Donnerstag 28. Mai 2020, 14:36
Forum: High Notes !
Thema: höhere Töne stufenweise lernen?
Antworten: 10
Zugriffe: 836

Re: höhere Töne stufenweise lernen?

Bei mir hat ein Video von Charlie Porter gereicht :-D Da hast du aber Glück gehabt :gut: ! Ich war mir des Problems ja gar nicht bewusst, insofern kam der Tipp bei mir unaufgefordert und hat mich erst drauf gebracht, dass ich da ein ziemlich massives Problem habe! Also sollten wir dem threadstarter...
von GT-Karl
Mittwoch 27. Mai 2020, 16:38
Forum: High Notes !
Thema: höhere Töne stufenweise lernen?
Antworten: 10
Zugriffe: 836

Re: höhere Töne stufenweise lernen?

Hallo Boris, sicherlich ist alles richtig, was Karl dazu geschrieben hat. Ich bin jedoch auch ein Beispiel dafür, dass es durchaus auch ohne Lehrer bis zu einem gewissen Grad klappen kann, wenn das grundlegende Setting stimmt. Wenn aber sowas Grundsätzliches wie beispielsweise die Ansatzposition fa...
von GT-Karl
Mittwoch 27. Mai 2020, 14:12
Forum: High Notes !
Thema: höhere Töne stufenweise lernen?
Antworten: 10
Zugriffe: 836

Re: höhere Töne stufenweise lernen?

Hallo Boris, du siehst, wenig Resonanz auf deine Anfrage! Ich denke, dass ist nicht als Ignoranz zu verstehen, es ist eben nicht so einfach dir hier vernünftig oder für deine Zwecke zutreffend zu helfen! Es gibt sicher kaum ein so kontrovers diskutiertes Thema wie "die Höhe" und das Erlernen, oder b...
von GT-Karl
Mittwoch 6. Mai 2020, 10:22
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 6905

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

"Kann auch eine höhere Kompression sich angenehm anfühlen?" .....Gute Frage, aber auch das ist eben eine Frage der Übung und Gewöhnung! Wenn man die richtige Dosierung drauf hat ist es nicht unangenehm. Die Entspannung nach einer ausgedehnten höheren Passage fühlt sich, bei mir, hinterher so an wie ...
von GT-Karl
Montag 4. Mai 2020, 14:14
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Einstellung des Drehventil-Anschlags ohne Kerben
Antworten: 9
Zugriffe: 774

Re: Einstellung des Drehventil-Anschlags ohne Kerben

Danke für den Tipp! Bin ich selber noch nicht drauf gekommen. Ich schätze wenn man die Maschine nicht auslöten will, so dass man die Passung richtig sieht, muss man wohl auf solche Hilfsmittel zurückgreifen. Es wird ja einen Grund haben, warum das in der Regel unten an Sprengdeckel und Wechselstift...
von GT-Karl
Sonntag 3. Mai 2020, 23:46
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 6905

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

Also üben wir jetzt mal effektiv,..... damit wir nachher effizient spielen können :wink: !

Gruß

Karl
von GT-Karl
Donnerstag 30. April 2020, 23:03
Forum: Fragen an die Instrumentenbauer
Thema: Einstellung des Drehventil-Anschlags ohne Kerben
Antworten: 9
Zugriffe: 774

Re: Einstellung des Drehventil-Anschlags ohne Kerben

Ich bin ja jetzt kein Instrumentenbauer, bei den Perinetventiltrompeten benutze ich ein Endoskop! Da geht durchaus eins aus dem Baumarkt für 100-150 Euro, um die von aussen nicht einsehbaren Ventilstellungen zu überprüfen. Bei einer Drehventiltrompete dürfte das n.m.M. noch einfacher sein. Wenn man ...
von GT-Karl
Dienstag 28. April 2020, 11:54
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 6905

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

Ach ja, hatte ich noch vergessen, wer den Meister bei seinen Erklärungen mit Vorspielbeispielen und einen seiner bekannteren Schüler mal hören will, www.roystevens.org und dann unter Audio rumklicken, da sind eine ganze Menge Audiotapes zu finden ! Man muss es nicht immer schön finden, aber interess...
von GT-Karl
Dienstag 28. April 2020, 00:16
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 6905

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

Ein ewiges Thema hier im Forum und zu Coronazeiten bestens geeignet etwas Farbe ins triste Bild zu bringen! Jetzt hat ja (fast) jeder Zeit mal an seinen Highnotes zu arbeiten und vielleicht herauszufinden, ob es nicht doch lockerer und entspannter geht :wink: ! Bixel hatte es bereits erwähnt, die in...
von GT-Karl
Freitag 24. April 2020, 10:17
Forum: High Notes !
Thema: Lockerheit bei hohen Tönen
Antworten: 48
Zugriffe: 6905

Re: Lockerheit bei hohen Tönen

Ein gesundes Maß an Hartnäckigkeit würde ich noch hinzufügen, obwohl das vielleicht schon in der Motivation zu stecken hat, ansonsten stimme ich Bixel vollkommen zu :gut: !

Karl