Die Suche ergab 13 Treffer

von Soundmaennchen
Freitag 6. Dezember 2019, 21:36
Forum: Die Plauderecke
Thema: Till Brönner:
Antworten: 9
Zugriffe: 546

Re: Till Brönner:

Till Brönner wird ja gerne von Puristen in die kommerzielle Ecke gestellt. Bin selbst kein Überfan, aber ich muss doch eine große Lanze für ihn brechen. Wer Zweifel an seinem frühen Talent hat (oder wie er das erfolgreich weiterentwickelt hat), dem empfehle ich sich mal seine frühe Arbeit genauer zu...
von Soundmaennchen
Freitag 15. November 2019, 04:19
Forum: Trompeten
Thema: Ein-/Aufstieg zur Piccolo - welches Instrument?
Antworten: 13
Zugriffe: 585

Re: Ein-/Aufstieg zur Piccolo - welches Instrument?

Hallo Thomas, nun hast Du viele sehr vernünftige Vorschläge erhalten. Die unvernünftige, aber geile Variante wäre, falls noch zu haben, die hier Viele Grüße Hallo, schließe mich an. Hier sind schon sehr viele vernünftige Ideen zusammengekommen. Gerade bei der Piccolo macht aus meiner Erfahrung hera...
von Soundmaennchen
Freitag 27. September 2019, 16:48
Forum: Trompeten
Thema: Taylor phat boy flugelhorn
Antworten: 3
Zugriffe: 321

Re: Taylor phat boy flugelhorn

Hallo,

Du meinst vermutlich die Phat Puppy. Das ist die kleine Variante. Aber hier ist ein Testvideo:
https://youtu.be/ZmW7-24EV74

Die Phat Boy ist die normale Flügelhornvariante von Taylor.

Beste Grüße!
von Soundmaennchen
Freitag 30. August 2019, 12:00
Forum: Trompeten
Thema: Auswirkung der Oberflächenausführung
Antworten: 3
Zugriffe: 678

Re: Auswirkung der Oberflächenausführung

Hallo Paco, der thread ist ja schon etwas älter, trotzdem ein interessantes Thema. Bist du mittlerweile beim neuen Instrument fündig geworden? Wenn ja, was ist es denn geworden? Idealerweise müsste man ja das gleiche Modell in allen relevanten Oberflächenoptionen testen. Das ist ja meistens nicht mö...
von Soundmaennchen
Samstag 20. Juli 2019, 22:21
Forum: Trompeten
Thema: Flügelhornkauf
Antworten: 4
Zugriffe: 453

Re: Flügelhornkauf

Moin, Schließe mich an. In dieser Preisklasse gibt es sicherlich individuellere Alternativen. Ich würde ebenfalls die kleineren Trompetenbauer bevorzugen Neben Martens, z.B. Christoph Endres. https://www.blechin.de Meines Wissens nach gehen dort die Flügelhörner auch bei 2500 EUR los. Gibt sicherlic...
von Soundmaennchen
Freitag 5. Juli 2019, 18:00
Forum: Jazz / Moderne Musik
Thema: Solo für Jazzstandards
Antworten: 8
Zugriffe: 932

Re: Solo für Jazzstandards

Ein guter Start ist es sich dem Improvisieren über verschiedene einfache Bluesthemen zu nähern. Daneben viel Jazz hören (gerade Phrasierung) und viel spielen, spielen, spielen z.B. Zu den klassischen Playalongs von Jamey Aebersold. Gibt es auch über Streaminganbieter. Zu Beginn finde ich es wichtige...
von Soundmaennchen
Mittwoch 1. Mai 2019, 22:14
Forum: Trompeten
Thema: Blechin - Kellerhorn
Antworten: 6
Zugriffe: 1074

Re: Blechin - Kellerhorn

Ah, der versucht jemand mit einem modifizierten Gansch-Horn neue Kunden in Deutschland zu gewinnen. Auf die Schnelle erkenne ich nur die etwas versetzten Ventile als anderes Element. Sonst ist das eine deutliche Anlehnung an das Gansch-Horn. Und An der Stelle von "Killer" "Keller" einzusetzen, zeug...
von Soundmaennchen
Donnerstag 28. Februar 2019, 20:59
Forum: Trompeten
Thema: Smooth Sound
Antworten: 32
Zugriffe: 2619

Re: Smooth Sound

Christoph Endres wurde ja bereits richtigerweise erwähnt. Konkret kann ich das Modell CM / Christian Meyers empfehlen. http://www.blechin.de/blechin/?load=link2_1_6 Mit Goldmessingschall und Large Bore Konfiguration bringt sie schon sehr viel mit, um das gewünschte Klangbild umsetzen zu können. Mit ...
von Soundmaennchen
Samstag 10. November 2018, 16:31
Forum: Die Plauderecke
Thema: Roy Hargrove verstorben
Antworten: 4
Zugriffe: 581

Re: Roy Hargrove verstorben

In der Tat eine sehr traurige Nachricht für die Jazz Welt. Mich hatte immer seine eigene sowie die Vielseitigkeit seiner Projekte beeindruckt (Quintett, RH Factor, Crisol, Big Band...). Und die meisten seiner Platten kann ich auch noch nach Jahren mit Begeisterung hören (insbes. Family, the Vibe, di...
von Soundmaennchen
Samstag 10. November 2018, 16:19
Forum: Trompeten
Thema: Adams F2 Flügelhorn, Erfahrungen?
Antworten: 4
Zugriffe: 659

Re: Adams F2 Flügelhorn, Erfahrungen?

Super. Danke schonmal für eure detaillierten Eindrücke. Klanglich suche ich ein Instrument das in die dunkle sehr weiche Richtung geht. Daher bin ich auch bei den Heavy Hörnen hängen geblieben. Hatte vor Jahren auch mal das Inderbinen Wood anspielen können, das steht aber das steht aus bekannten Grü...
von Soundmaennchen
Donnerstag 8. November 2018, 15:38
Forum: Trompeten
Thema: Adams F2 Flügelhorn, Erfahrungen?
Antworten: 4
Zugriffe: 659

Adams F2 Flügelhorn, Erfahrungen?

Hallo Forum,

Ich wäre an einem Erfahrungsbericht der F2 Flügelhornmodelle von Adams interessiert.

Insbesondere auch im Vergleich zu den anderen Adams Modellen und den Oiram Modellen von Hub van Laar.

Wer spielt denn ein F2 Modell von Adams bzw. konnte diese denn ausgiebiger testen?

Vielen Dank!
von Soundmaennchen
Mittwoch 7. November 2018, 00:09
Forum: Trompeten
Thema: Yamaha 4335G vs. 4335GII
Antworten: 9
Zugriffe: 1402

Re: Yamaha 4335G vs. 4335GII

Na da hast du dir auf jeden Fall ein tolles Hobby herausgesucht. Ich würde auf jeden Fall raten dir zuerst einen guten Lehrer zu suchen und viel zu üben ;-). Der kann dich sicherlich auch gut bei der Wahl eines Instrumentes beraten. Nach meiner Erfahrung ist es in erster Linie wichtig, dass der Zust...
von Soundmaennchen
Donnerstag 13. Oktober 2016, 21:21
Forum: Trompeten
Thema: Gansch Horn versus Schlub Horn
Antworten: 2
Zugriffe: 2121

Re: Gansch Horn versus Schlub Horn

George Schlub baut alle möglichen TARV (Top Action Rotary Valve) Instrumente. Er hat jahrelang selbst Schagerl gespielt bis er dann begonnen hat seine eigenen Instrumente zu bauen. Da er in Singapur lebt sind seine Instrumente hauptsächlich im Australischen und Asiatischen Raum verbreitet. Er baut a...